Frage von Ever8deen, 50

Geburtstag vergessen - wie würdet ihr reagieren?

Im Zeitalter von FB und Co. wird man automatisch an jeden Geburtstag erinnert. Doch für gewöhnlich geht man davon aus, das nahe stehende Personen ihn auch so wissen. Ich bin jetzt kein Fan von Geb. und das feiern usw Aber muss zugeben, wäre schon ein bisschen gekränkt wenn man mir nicht mal gratulieren würde. Letztes Jahr z. B. hab ich mich von FB angemeldet und natürlich waren da wesentlich weniger Glückwünsche vorhanden. Was mich auch nicht stört. Auf meine BF war ich etwas sauer, da sie ihn zum 2. mal vergessen hatte u erst am späten Abend oder nächsten Tag gratulierte Ausrede: Stress, Umzug, Kinder usw. sie ist ohnehin etwas verpeilt^^ Aber wie würdet ihr reagieren, wenn man es vergisst? Ist das überhaupt noch so ein Tamtam oder gar nicht so schlimm?

Antwort
von PicaPica, 7

Ich würde das jetzt auch nicht als das Drama ansehen, da hat Geisti21 recht.

Wichtig ist das Dran-Denken an den/die Andere(n) und das hat sie getan.

Außerdem sind es die vielen Kleinigkeiten im und während des Alltags, die oft und vor allem in der Summe viel wichtiger sind und einem zeigen, ob man geliebt wird bzw. ob und falls ja, wie einseitig das Ganze evtl. ist.

Antwort
von Fliegereule, 4

Ich sehe das umgekehrt: 

denkt jemand dran, freue ich mich...umso mehr, wenn es jemand ist, von dem ich das nicht erwartet hätte oder wenn es jemand ist, der mir wichtig ist. Das ist überhaupt ein wichtiger Punkt: wenn ich mir keine Gedanken mache, wer mir gratulieren wird, was ich von wem wohl geschenkt bekomme, werde ich auch nicht enttäuscht. Und so kann man Kleinigkeiten viel besser würdigen und schätzen. Und die Freude ist dann auch echt. 

Da ich selbst nicht immer mit dem Geburtstagskalender rumlaufe und auch schnell mal einen vergesse, kann ich wohl kaum jemandem böse sein, der auch nicht dran denkt. Es ist nicht weiter wichtig....letztlich ein Tag wie jeder andere...

Kommentar von Machtnix53 ,

So denke ich auch.

Antwort
von Geisti21, 3

Ich finde sowas nicht so schlimm, es ist ja nicht so als würde sie es mit Absicht vergessen. Nur wegen so ein paar glückwünschen brauch man meiner Meinung nach wirklich kein drama machen, vorallem wenn sie es dann einen tag später nacholt ^^

Antwort
von HaGue60, 3

Ich glaube, die Frage wird relevant, wenn es sonst in der Beziehung nicht stimmt. Schau mal, wie Du mit solchen Situationen umgehst, d.h. wenn Du Geburtstage von Anderen vergisst!


Antwort
von pritsche05, 4

Ich gebe 1988 Ritter recht ! Das ist so, der Alltag frisst uns auf. Ich habe schon ein paarmal meinen eigenen Geburtstag vergessen, ist überhaupt kein Problem, besonders für mich !

Antwort
von 1988Ritter, 4

Je älter man wird, desto unbedeutender wird dies, da der Alltag überwiegt.

Antwort
von skipworkman, 3

Hi,

hab auch immer so meine Gedächnisslücken, wenns um Geburstage geht, auch bei Menschen die mir nahe stehen. Das ist überhaupt nicht böse gemeint oder bedeutet das mir derjenige unwichtig ist.

Vg

Antwort
von exxonvaldez, 4

Mir wär's ziemlich egal.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community