Frage von 0maxi0, 48

Geburtstag der Freundin nicht anwesend?

Hallo erstmal, Meine Freundin hat heute Geburtstag und eigentlich war ausgemacht dass ich sie kurz besuche (sie hatte vorher wo anders übernachtet und am Nachmittag kommen die verwandten). Deshalb hätte ich sie nur kurz besuchen können. So hatten wir es eigentlich ausgemacht. Dann sagte sie iwan mal dass es villt doch nicht geht und sie es mir spontan sagen würde. So heute ist der Tag und sie meinte Vormittag dass sie es immmer noch nicht weiß. Dann meldete sie sich ewig nicht und schließlich kam die Absage. Ich weiß nicht was sie in der Zeit gemacht hat wo wir uns eigentlich getroffen hätten. Sagt sie mir auch nicht. Ich hab gestern extra für sie Blumen gekauft die ich nun auch vergessen kann. Für sie ist der Geburtstag nicht wichtig aber ich fände es halt schon wichtig dass ich als ihr Freund an diesem Tag bei ihr wäre. Nein, stattdessen macht sie dann am Abend was mit ihren Mädels... Nun sitze ich traurig allein daheim. Vielleicht überreagiere ich in der Hinsicht ein bisschen aber trotzdem finde ich das von ihr nicht gut. Ich hab ihr meine Meinung gesagt und nun ist sie leicht sauer auf mich. Wie hättet ihr reagiert? Was soll ich jetzt tun?

Antwort
von PhinixEdge, 26

Du kannst natürlich sie trzd besuchen gehen und ihr wenigstens das Geschenk geben ihr alles gute wünschen etc^^ Allerdings könntest du ihr auch einfach sagen dass du sie für einen Tag mal "ausleihen" willst und mit ihr irgendwas machst :) Wünsche dir viel Glück!

Kommentar von 0maxi0 ,

danke aber ich weiß nicht mal ob sie jetzt zuhause ist. sie meldet sich nicht, ist sauer auf mich denk ich mal und ich fahr jetzt auch nicht auf gut Glück 30km mit dem Zug zu ihr

Kommentar von PhinixEdge ,

Du solltest den Tag dann wenigstens für sie nachholen ^^ Und wenn sie dich weiter so ignoriert und nichts mit dir machen will dann musst du auf jeden Fall mit ihr reden und fragen was los ist... 

Kommentar von PhinixEdge ,

Dann mach mit ihr einfach am nächsten Freitag was aus :) 

Kommentar von 0maxi0 ,

Ich wollte sie ja unbedingt treffen. Mir kommt es so vor als ob ihr das egal wäre bzw. sie es nicht wollte...

Kommentar von PhinixEdge ,

Wie gesagt versuch es einfach mal sie am Freitag zu treffen wenn nicht dann rede mit ihr drüber was los ist ^^

Kommentar von 0maxi0 ,

hab gerade über ihre snap Geschichte erfahren dass an dem "Mädels Abend" nicht nur Mädchen da sind. bin echt stinkesauer

Kommentar von PhinixEdge ,

Dann musst du unbedingt mit ihr reden :) frag sie was das soll und ob das nicht nur ein Missverständnis ist etc... dir fällt schon was ein ;) wünsche dir Glück 

Antwort
von beangato, 34

Geh doch spontan zu ihr. Die Verwandten werden Dich schon nicht fressen.

Kommentar von 0maxi0 ,

sie will das nicht, sie meint Ich gehe ihren Verwandten nichts an

Kommentar von beangato ,

Und Du bist Dir sicher, dass das Deine "Freundin" ist?

Ob sie das will oder nicht, wäre mir in dem Moment egal.

Kommentar von 0maxi0 ,

Ich weiß nicht mal ob sie jetzt zuhause ist und ich fahre jetzt auch nicht auf gut Glück mit dem Zug 30 km zu ihr

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community