Frage von jpnator, 28

Gebühren für VL-Überweisung seitens des Arbeitgebers?

Guten Tag, mein Arbeitgeber verlangt für die Überweisung meiner VL immer eine Gebühr von 0,50€. Das klingt zwar nicht nach viel, aber dass Gebühren anfallen, ist mir bisher bei keinem Arbeitgeber passiert. Dürfen die AG so etwas oder ist das nur der kranke Versuch, sich das Geld, das für die VL gezahlt wurde, wieder zurückzuholen?

Antwort
von Rolf42, 20

50 Cent dürften etwa dem entsprechen, was ein Geschäftskunde je Überweisung an seine Bank zahlt, von daher glaube ich nicht, dass sich der Arbeitgeber daran bereichert.

Ob es grundsätzlich gerechtfertigt ist, solche Kosten an den Arbeitnehmer weiterzugeben, mag ich nicht beurteilen.

Antwort
von SiViHa72, 21

Öhhh.. Gebühren dafür? Hab ich noch nie gehört. Weder bei meinen AG noch bei bekannten, Freunden, Verwandten. NIE.

Find ich schon ein bissl seltsam.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community