Frage von MinooM, 30

Gebt mir bitte einen Rat. Wie schätzt ihr ihn ein?

Seit kurzer Zeit verstehe ich mich mit einem Jungen aus meiner Klasse ziemlich gut. Zu meinem Problem: Er ist nicht zurückgeblieben oder so ( das hört sich so gemein an) , aber ich glaube er ist einfach nicht bereit für eine Freundin oder so ( egal ob feste oder nicht, er sieht so aus als wäre er gar nicht der Typ um mit Mädchen was zu machen). Jedenfalls meinte er letztens so, dass er gar nicht wüsste ob er meine Nummer habe oder nicht und anschließend warum er sie nicht habe. Heute hat er mich dann zum ersten Mal angeschrieben.

Ich habe keine Ahnung wie ich die Situation einschätzen soll. Denke ich gerade einfach nur zu viel über diese Sache nach?

Antwort
von Jack19X1, 5

Das war schon ein großer Hinweis, dass er Interesse an dir hat, als er dich um deine Nummer gebeten hat.

Wenn du auch Interesse an ihn hast, kannst du es ihm sagen.

Wenn nicht solltest du ihm sagen, dass du nicht so für ihn empfindest, sonst malt er sich (jahrelang) Hoffnungen für dich aus. Daher ist es besser kurz und schmerzlos es zu machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community