Frage von IngridSi,

gebrochene Schulter

Ich hatte Anfang Oktober einen Bruch der rechten Schulter. Erst 10 Tage später wurde ich operiert, in der Zwischenzeit verpasste man mir einen Gilchrist-Verband. Ich habe insgesamt 14 Nägel drinnen, 3 davon im Oberarm, der Rest im Schulterkopf. Nach wie vor kann ich meine Schulter - trotz 2x wöchentlich Physio - nur extrem schwer bewegen und dann nur mit erhablichen Schmerzen. Kann das noch normal sein? Kann die lange Zeit zwischen Unfall und OP Schuld daran haben?

Frage beantworten Es gibt noch keine Antworten

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community