Frage von meinautoclubBusiness Profil - Light, 11

Gebrauchtwagen Preisauszeichnung auf öffentlichen Parkplätzen erlaubt?

Um seinen Gebrauchtwagen zu verkaufen gibt es viele Wege. In Berlin läuft der Verkehr auf vielbefahrenen Strecken so langsam, das man Zeit hat rechts und links geparkte Fahrzeuge zu beäugen. Häufig finde ich dort Preisschilder vor und die Halter versuchen so auf Ihr Angebot aufmerksam zu machen. Frage an die Rechtssicheren hier: Ist das erlaubt oder kann das die Stadt verbieten bzw bestrafen?

Antwort
von Genesis82, 4

Wenn du in dein Fahrzeug ein "zu verkaufen"-Schild hängst, dann ist das nicht verboten. Erst wenn du das Auto ohne zu nutzen regelmäßig nur zu Werbezwecken abstellst kann es zu einer unrechtmäßigen Nutzung von öffentlichem Verkehrsraum geahndet werden.

Antwort
von Skinman, 2

Wenn das Auto nicht zugelassen ist, darf es auch nicht im öffentlichen Verkehrsraum abgestellt werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten