Frage von sternfen92, 64

Gebrauchtwagen kaufen Km?

Hallo Zusammen. Ich möchte mir gerne einen gebrauchten Ford Fiesta kaufen ab Baujahr 2008. Er soll höchstens 6.000 Euro kosten aber nicht so viel runter haben. Ist das wirklich so dass das Auto nicht 100.000 km runter haben soll?

Mein jetziges Auto ist 14 Jahre alt und müsste jetzt den Zahnriemen neu bekommen aber in die alte Mühle stecke ich nichts mehr rein :-)

Antwort
von troublemaker200, 17

Naja, also früher war das wohl mal so. Heutzutage sind die Motoren natürlich wesentlich haltbarer, aber dennoch musst Du bei über 100.000km schon mal mit Reparaturen rechnen.
Ich denke entsheiden ist, wie viele km Du prp Jahr fährst und wie lange Du die Absicht hast den Fiest zu fahren.

Wenn Du 2000km (Beispiel) im Monat fährst, würde ich Dir von einem Auto mit bereits über 100.000km auf der Uhr abraten.

Nimm auf jeden Fall jemanden mit der Ahnung hat.

Antwort
von Blacklight030, 34

Beim Ford macht es Sinn, bei Honda, oder Volvo kann man darüber streiten

Kommentar von jetztgehtslos ,

Worüber willst du beim Honda streiten ? Die sind zuverlässiger unterwegs als ein Fiesta.

Kommentar von Blacklight030 ,

Ja...Du musst den Zusammenhang zur Frage erkennen, ich würde jederzeit einen Honda über 100000 einem Ford mit 80.000 vorziehen...darauf bezog es sich

Kommentar von jetztgehtslos ,

ok

Antwort
von jetztgehtslos, 24

Ein 14 Jahre altes Auto ist doch nicht alt. Vor 1,5 Jahren hat eine Bekannte sich einen Honda Logo aus 1999 mit 234.000 KM für 600,- Euro gekauft. Das Fahrzeug hat und macht keine Probleme. Gerade noch mal ohne weitere Kosten 2 Jahr HU bekommen.

Kommentar von Blacklight030 ,

ja...ein Honda

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten