Frage von Preto, 60

Gebrauchtwagen für max. 8500€?

Hi zusammen,

fange Anfang nächsten Jahres in einer neuen Position an und brauche für den Weg ein Auto. Es kann max. 8500€ kosten. Kenne mich leider so überhaupt nicht mit Autos aus. Keine Ahnung was man so an Baujahr, Kilometerstand etc bei Gebrauchtwagen beachten muss.

Ich hoffe, ihr könnt mir einige Modelle vorschlagen, die man sich gut kaufen kann.

Ich möchte auf keinen Fall ein Kombi oder Cabrio. Manuell oder Automatik ist egal. Gerne mehr als 120 PS. Marke bin ich für alles offen.

Vielen Dank und freue mich auf eure Vorschläge.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Dampfschiff, 9

Die lieferst leider sehr wenige Informationen, was Du von Deinem Auto erwartest. Genau davon hängt aber ALLES ab. Im Gegensatz zu manchen anderen Antwortern weigere ich mich, eine konkrete Empfehlung abzugeben, wenn überhaupt nicht klar ist, was eigentlich gewünscht + gebraucht wird. Ich schreibe hier trotzdem, weil ich Dir zumindest ein paar allgemeine Tipps geben möchte:

Wenn Du viele Kilometer fahren musst (z. B. 20.000 km im Jahr oder mehr), achte vor allem darauf, dass das Auto bisher nur wenige Kilometer gelaufen ist, und SEHR wenig Kraftstoff verbraucht. Vielleicht ein Diesel, vielleicht ein Erdgasauto (nur, wenn Du mindestens eine Erdgastankstelle an Deiner normalen Fahrstrecke hast!), vielleicht ein Autogas-Auto. Um die Kosten im Rahmen zu halten, kann das Auto ruhig schon etwas älter sein - bis das Auto wegen Altersschwäche zusammenbricht, hast Du es mit Deinen vielen Kilometern sowieso verschlissen. Aber für 8500 Euro sollte das Auto schon jünger sein als 8 Jahre, wenn Du nicht gerade ein Luxusfahrzeug suchst.

Wenn Du nur wenige Kilometer fährst, gilt das Gegenteil. Kaufe Dir von Deinem Geld ein möglichst junges Auto, auch wenn es schon relativ viele Kilometer gelaufen hat. Aber nicht viel mehr als 100.000 km, wenn Du noch einige Jahre lang etwas davon haben willst. Bei wenigen Kilometern, die Du fährst, bestimmen hauptsächlich die Fixkosten Deine Gesamtkosten. Achte dann sehr auf die Versicherungsprämie, die Steuern, und die Kosten für Inspektionen.

Wenn Du Dich nicht sehr gut mit Autos auskennst (und auch keine Freunde hast, die sich richtig gut auskennen und Dir helfen könnten), dann kaufe das Auto von einem Händler, der Dir mindestens 1 Jahr Garantie (nicht nur Gewährleistung!) gibt. Wenn mit dem Auto wirklich etwas faul ist, sollte das innerhalb des ersten Jahres auffallen.

Kommentar von Preto ,

Danke für die Tipps. :)

Ich gehe so von  25.000 km im Jahr aus.
Jünger als 8 Jahre hört sich gut an.
Was wären denn für dich wenige Kilometer gelaufen? 

Kommentar von Dampfschiff ,

Du bist also ein echter Vielfahrer. Da gilt bei einem Gebrauchtwagen für Dich: Je weniger Kilomenter, desto besser. Ein wirklich wenig gefahrenes Auto ist zwischen 5000 und 10.000 Kilometer pro Jahr gefahren (Bei noch weniger wahr es wohl eher ein Stehzeug als ein Fahrzeug). Bei einem 8 Jahre alten Auto solltest Du also nach Autos mit max. 80.000 km auf der Uhr sehen.

Antwort
von NUTZ3RNAME, 27

In der Autobild vom 29.7.2016 wird der BMW 525i (E60) sehr gelobt.

'Bayrischer Motorenbau in Bestform - ein Genuss der immer seltener wird'

Hier ein Beispiel
Fahrzeugangebot: BMW BMW 525i sehr gepflegt für 8500 EUR
https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=231615146

Antwort
von hondaautofan, 25

Honda Accord oder Toyota Avensis oder Lexus IS.

Antwort
von lancia2000, 15

GENAU WAS DU SUCHST wenig km 132 ps

https://m.autoscout24.at/angebote/lancia-delta-hf-turbo-benzin-schwarz-294276884

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community