Gebrauchtwagen/ Benzinpumpe muss umgetauscht werden+Kühlflüssigkeit nachfüllen(Hohe Kosten)?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo :)

Der Focus ist 'ne solide Bank und der Mk1 war 2003 echt ausgereift (2004 wurden die dann abgelöst) ... aber ich würde kein Auto kaufen, bei dem irgendwelche Schäden schon beim Kauf da sind!

Ich würde lieber ein Auto mit zwei Jahren TÜV kaufen, das keine Mängel hat & vllt. etwas älter ist als der 2003er Focus :) DENn älter muss nicht schlechter sein --------> und für 1500 Euro kriegste echt gute Autos. Schau mal in Richtung Golf 3, Opel-Astra F oder Audi 80/alter A4 :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hohes Risiko.Wenn die Benzinpumpe defekt ist, fällt zwangsläufig die Probefahrt ins Wasser.Dahinter können sich aber weitere Mängel verstecken die dann auch weiter ins Geld gehen. 
Die Frage ist doch,warum lässt der Verkäufer das nicht vor dem Verkauf reparieren?  '
Ich hätte da so meine Bedenken.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag dich mal, wohin das Kühlmittel verschwunden ist.

(Antwort: Durch die kaputte Zylinderkopfdichtung in die Brennräume und aus dem Auspuff raus.)

(Will sagen KAUF DEN BLOSS NICHT.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

die Bezinpumpe kostet höchstens 30€ und 1,5 Arbeitsstunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

frage eine freie Werkstatt in der Nähe, was das bei denen kosten würde.

Du müsstest aber mit dem Geld hinkommen.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?