Frage von Killerkaese, 29

Gebrauchtwagen Audi a6 v6 Motor 2,4 Liter 180000 gelaufen, akzeptabel?

Also wie oben beschrieben, wollte ich fragen, ob es sich noch lohnt, den Audi zu kaufen ist ein Diesel(tdi) und es wurden bereits alle Flüssigkeiten gewechselt und er steht mit seinem Alter (Bj2003) noch ziemlich gut dar, Ohne Rost und es müsste nur der niveauausgleich behoben werden. Der Wagen ruckelt nicht beim schalten und sieht noch sehr gut aus, aber da ich ihn ein paar Jahre fahren will, wollte ich fragen, ob es sich noch lohnt, oder ob die 180000 schon an der Grenze sind

Mfg kk

Antwort
von franneck1989, 29

Es gab nie einen A6 mit 2,4l TDI.

Meinst du vielleicht den 2,5 TDI? Der ist bekannt dafür, recht anfällig zu sein. Da sollte man entsprechendes Budget für Reparaturen fest einplanen. Gerade ab 180.000km geht der Spaß erst richtig los....

Der 2,4l Benziner ist hingegen als relativ problemloser Motor bekannt

Hast du vl mehr Details zum Wagen oder einen Link zum Angebot?


Antwort
von troublemaker200, 16

13 Jahre alt und 180tkm runter. Ist das Serviceheft lückenlos?
Bedenke, dass nicht nur der Motor sonder auch alle Motor-Komponenten, das Fahrwerk, Auspuff, Getriebe, Kupplung, einfach alles hat bereits 180tkm runter. Gerade wenn Du die Karre ein paar Jahre fahren willst hätte ich bei dem Alter und dieser Laufleistung extreme Bedenken.
Wieviele km fährst Du pro Jahr? Und was soll die Karre kosten?

Antwort
von Mepodi, 22

Weißt du, das Problem ist immer das gleiche: Die Motoren kannst du bei richtiger Pflege eine Eeeewigkeit fahren. 300tkm sind locker drin.

Allerdings weißt du nicht, wie das Fahrzeug bisher behandelt wurde.

Warmfahren, Ölwechsel einhalten, Kurzstrecke, usw.

Expertenantwort
von bronkhorst, Community-Experte für Auto, 23

Achte darauf, ob und wann der Zahnriemen gewechselt wurde.... und ob er überhaupt eine Grüne Umweltplakette hat, sonst ist das nicht ohne Weiteres wieder zu verkaufen...

Kommentar von checkpointarea ,

Wenn es wirklich ein TDI ist (dann hat er 2.5 Liter und 150 PS, nicht 2.4 Liter und 165 PS wie der Benziner), dann müsste er mit einem Rußfilter nachgerüstet worden sein, um die grüne Plakette zu bekommen, ansonsten hat er nur Rot oder maximal Gelb.

Kommentar von franneck1989 ,

Die letzten 2,5 TDI ab Mitte 2003 haben bereits Euro4 und damit die grüne Plakette.

Diese haben auch nicht 150, sondern 163 bzw. 180 PS

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten