Frage von christin59955, 29

Gebrauchtes Medion Notebook E1222 wieder funktionabel machen?

Ich habe ein gebrauchtes Touchbook (Mininotebook Medion E1222) bekommen. Dies ist komplett ausgestattet. Festplatte vorhanden. Muss ursprünglich XP draufgewesen sein oder Windows 7. Recoverydatei wurde vom vorherigen Eigentümer gelöscht (Warum? - Frage ich mich auch!). Es ist so wie es ist und nun möchte ich das Teil wieder funktionabel machen. Es kommen nach dem Start folgende Meldung: BOOTMGR is Missing - Press Ctrl+Alt+Del to restart / missing operating system / Auf dem PC ist ein Problem aufgetreten CRITICAL PROCESS DIED: Bin im englischen nicht so perfect aber weiß immerhin doch was dies heißt. Der Bootmanager ist beim Löschen offenbar zerstört worden oder auf andere Weise ist die Bootpartition dabei abgeblieben. Habe versucht erst eine W7 ISO und dann eine W10 ISO zu installieren aber jeweils ohne Erfolg. Habe bei MEDION nachgefragt. Antwort: Man kann das Gerät wieder BOOTABLE herrichten aber das kostet annähernd so viel wie ein neues Gerät. D.h. Reparatur unrentabel. Wer kann mir einen Rat geben wie ich an die BOOTPARTITION komme. Nun ist die Frage wer mir da helfen kann. Vielleicht kann ich da auf meine alten Tage auch noch etwas bei lernen. Für eine Antwort wäre ich sehr Dankbar LG Christin

Antwort
von christin59955, 6

Hallo Xeon814 - Gute Idee. Muss mir in den nächsten Tagen ein externes DVD-Lw besorgen. Dann probiere ich das mal erst mit der letzten CB-RettungsDVD aus dem Januar 2016. Da ist ein eigenes Betriebssystem integriert - vielleicht schaffe ich das damit. Ergebnis gebe ich Dir und der Communitiy bekannt wenn ich des Test durchgeführt habe. Bis dahin LG Christin

Antwort
von WosIsLos, 3

Für ein paar Euro Windows 7 Starter:

www.ebay.de/itm/Medion-Akoya-E1222-10-1-Zoll-Notebook-/272136108280?nav=SEARCH

Antwort
von Xeon814, 7

Hallo christin59955,

hast du schon mal versucht ein Linux Image daraufzuspielen?

Falls das klappen sollte, versuch dann noch einmal Windows 7 erneut zu installieren.

Klingt ein bisschen komisch, aber vielleicht klappt es ja.

Wenn du mich jetzt fragen solltest, warum das klappen sollte, dann kann ich dir sagen, dass ich ein ähnliches Problem hatte. 

Windows lies sich danach normal installieren.

Viel Glück weiterhin!

Mit freundlichen Grüßen

Xeon814

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten