Gebrauchtes Fahrrad KAUFEN mit geld von meinem alten Gestohlenen fahrrad?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

An deiner Stelle würde ich einfach mal bei deiner Versicherung anrufen und die fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist Mist, die Frage nach der Wiederbeschaffung mehrfach zu stellen.

Ich finde das Verhalten unfair.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst soviele Fagen stellen wie du willst. Dir kann keiner antworten, weil keiner deinen Vertrag mit der Versicherung kennt.

Eigentlich zahlen Diebstahlversicherungen für den Verlust des versicherten Rades Geld an dich aus. Damit könntest du machen was du willst, also auch eine Playstation kaufen oder in den Urlaub fahren. Wenn du eine Versicherung hast, die dir nur einen Fahrradkauf bezuschusst, kann da alles mögliche mit drinne stehen. 

Also lies deinen Vertrag mit der Versicherung durch, da steht drinne, was du machen kannst. Und was du bei wem kaufen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heya flodasdie,

kann es sein das Du (auch) in Österreich lebst/wohnst? Oder wieso bestellst Du ein Bike in AT?

Aber ok, kenne es eigentlich so, das die Versicherung Dir den Zeit- bzw. Wiederbeschafffungswert AUSzahlt...

Sprich also das "Du" das Geld "in die Hand" bekommst und im Endeffekt, damit machen kannst was Du willst...

Im großen und ganzen aber, dürfte es da keine Beschränkungen geben, wofür DU das geld ausgeben möchtest! Sei es nun ein neues oder gebrauchtes Bike!

Wie gesagt, kann natürlich sein, das es da in anderen Ländern andere Regelungen gibt!?

Greetz,

GaiJin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung