Frage von elawin, 24

Gebrauchter PC - taugt er was?

Hallu!

Mein PC ist schon wieder mal vor die Hunde gegangen wie so oft im letzten Jahr und diesmal krieg ich ihn wohl nimmer gefixt. Hat ja auch schon 6 Jahre aufm Buckel.

Bei Kleinanzeigen gibt nun jemand n PC ab und ich wollt wissen, ob ich damit auch spielen kann. :D

Prozessor (CPU): Intel Core i5-4460 3.20 Ghz (4 Kerne) Arbeitsspeicher (RAM): 8192MB DDR3 Grafikkarte: AMD Radeon R7 240 2GB VRAM Festplatte: SSHD 1000 GB (schneller als gewöhnlich Festplatte!!!) Betriebssystem (OS): Windows 10 64Bit Integriertes WLAN und Bluetooth Adapter!!

Vielen Dank für eure Hilfe!

Antwort
von lucas2412, 7

Wenn Du nicht die neuesten Spiele auf hohen Einstellungen zocken willst reicht das super. Würde aber in weitere 8gb speicher investieren damit die grafikkarte zu ihrem dedizierten speicher auch noch Arbeitsspeicher hinzuziehen kann. Grüße

Antwort
von Joshi2855, 16

Nein. Ram usw. würde gehen, aber die Graka ist wirklich schrott. Die kannste für 60 Euro kaufen. Ne Gaming Graka kostet 200-300 Euro und dann musste aber mit dem Kühler usw. aufpassen.

Kommentar von lucas2412 ,

ich spiele mit einer geforce 550ti (1gb) titel wie assassins creed unity. läuft zwar nicht ausschließlich über den dedizierten speicher aber mit dem dazu gezogenen Arbeitsspeicher läuft das gut. gaming muss nicht immer teuer sein. ;)

Kommentar von Joshi2855 ,

Naja^^ Wenn man pixel haben will und 30 fps dann muss es das nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community