Frage von Biba87, 81

Gebraucht Auto Kaufvertrag Motorschaden?

Moin zusammen mir ist was echt blödes passiert. Habe meinen alten passat für n guten Preis verkauft, nach 8 km hat sich der Klimakompressor festgefressen,Keilriemen gerissen (hab noch ein Riesen Aufwand betrieben schnell ein neuen zu organisieren und ihm den sogar noch eingebaut dann) aber den zahnriemen war übergesprungen. Fazit Motorschaden. Der Käufer wollte das Auto selbstverständlich nicht mehr zu dem Preis mitnehmen. Ich war so dumm/nett in dem Moment und hab ihn die Karre zu nem Schrottpreis mitgegeben dann. Hab ganze 700 Euro weniger verdient jetzt...
Kaufvertrag war von ADAC.de Bin ich falsch vorgegangen? Hätte ich das Geld einfach behalten sollen und ihm sagen sollen das es sein Pech ist?

An seiner Stelle hätte ich den Wagen auch nicht mehr haben wollen, aber an meiner Stelle auch gerne das Geld behalten...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von troublemaker200, 30

Ja, das war falsch. Der ADAC Kaufvertrag schliesst eine Sachmängelhaftung aus. Das heisst sobald der KV unterschrieben ist, geht das Risiko auf den Käufer über.

Gut, der hätte Dich in jedem Fall kontaktiert. Dann hättest Du ihm den Kompressor bezahlt aus gutem Willen und Nettigkeit und gut wärs.

Antwort
von Interesierter, 38

Gute Frage! Wenn du selbst einen Klimakompressor einbauen kannst, dann bist du ja technisch schon einigermaßen bewandert.

Stutzig an der Sache macht mich, dass der Zahnriemen übergesprungen ist. Das ist keine Folge des festgegangenen Klima-Kompressors. Beide hängen an unterschiedlichen Strängen und haben nichts miteinander zu tun.

Die ADAC-Kaufverträge beinhalten meines Wissens einen Ausschluss der gesetzlichen Sachmängelhaftung. Ob dieser aber in diesem Fall gegriffen hätte, wage ich zu bezweifeln, denn bei deinen Kenntnissen wäre durchaus zu erwarten gewesen, dass du in der Lage bist, die Schäden zu erkennen und müsstest dich aller Wahrscheinlichkeit nach mit dem Vorwurf der arglistigen Täuschung auseinandersetzen.

Kommentar von Biba87 ,

Danke für deine Antwort. naja der Keilriemen wird mit von der Kurbelwelle angetrieben Fazit Kompressor fest, Keilriemen Riemen rutscht leider nicht über sondern wird mit festgehalten, dann wird die Kurbelwelle mit festgehalten während die Nockenwelle noch ne halbe Umdrehungen schafft und zack Motor hinüber, da wärs mit nem neuen Kompressor nicht getan. Austausch Motoren mit Papieren liegen ungefähr beim Kaufpreis des Fahrzeugs vor schaden. Rentiert sich also nicht -.-

Antwort
von safur, 39

Ich denke mal da hast du als Käufer einfach nur Pech.

Du bist Privatverkäufer? Na ja das kannst du doch nicht wissen. Eben blöde gelaufen. Wenn der sich etwas auskennt oder jemanden dabei hat, hätte man das ggf. feststellen / wissen können.

Kommentar von Biba87 ,

ich bin Kfz Mechatroniker und mir war nicht bekannt das ein Kompressor Schaden bevorstand... Also hab ich falsch reagiert ja?

Kommentar von safur ,

Ich bin kein Jurist.
Nein, ich glaube du warst sogar noch zu nett. :-)

Du hast das Auto bestimmt "gekauft wie gesehen" verkauft. Privatverkauf.

Wenn er den Mängel also vorher noch festgestellt hätte und ihr darüber gesprochen habt, dann wäre es etwas anderes.

Ich meine was kannst du denn dafür? Vielleicht fliegt in 1.000km dies + das um die Ohren. Dann die Sonde, diese Sonde.

Du würdest dein Leben nicht mehr glücklich mit Ersatzansprüchen.

Kommentar von Interesierter ,

Du bist KFZ-Mechatroniker und erkennst den Defekt eines Klimakompressors, der 8 km später festgeht nicht?

Das glaubt dir kein Richter und auch kein Gutachter. Der Kompressor war bei Übergabe schon auffällig und ist dir als Fachmann sicherlich nicht entgangen.

Kommentar von vierfarbeimer ,

Ja, hast du.

Kommentar von Biba87 ,

@ Interessierter, das Fahrzeug stand 4 Monate rum. habe lediglich einmal im Monat ne 6km fahrt gemacht und da lief alles wie es sollte und es gab weder Mahl noch klappergeräusche. Warum soll ich dann von ausgehen das der hoch geht? vll waren die hohen Temperaturen an dem Tag schuld. Da muss die Anlage volle Leistung geben und arbeitet auch mit anderen drücken als bei 20-25 Grad. ich habe keine Ahnung was der Auslöser war. Und Anzeichen gab es keine!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community