Frage von Tycrator, 86

Geblitzt während ich den A2 Motorrad Schein mache?

Hallo Leute Ich mache im Moment meinen Motorrad Führerschein A2 und wurde letzte Woche beim überholen vom Blitzer erwischt (110-120kmh bei erlaubten 70kmh). Ich weiß dass grobes verkehrswidrges Verhalten dafür sorgen kann, dass ich den Führerschein nicht fertig machen kann und von vorne anfangen darf, aber zählt das schon dazu? Danke schonmal für alle Antworten. Und bitte keine Belehrung von Besserwissern. Ich bin mit dem drohenden Monat Fahrverbot eh schon am A. Mfg Torben

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Strafrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von peterobm, 14

wem gehört das Motorrad? derjenige hat dich fahren lassen und gewusst dass DU keinen Führerschein hast; ihm geht´s auch an den Kragen

https://dejure.org/gesetze/StVG/21.html

Expertenantwort
von fuji415, Community-Experte für Auto, 35

…41 - 50 km/h zu schnell 160 € und 2 Punkte mit 1 Monat Fahrverbot mehr kommt da nicht bei raus und demnächst besser aufpassen den das ist Rasen und wird demnächst auch viel härter bestraft werden .

Kommentar von premme ,

Hallo,

ist ja alles schön, aber wo bleibt "fahren ohne Fahrerlaubnis" ?.

Gruß

Antwort
von Havenari, 6

Wenn man jetzt noch wüsste, mit welcher Art Fahrzeug du unterwegs warst, und ob du für dieses Fahrzeug eine Fahrerlaubnis besitzt...

Kommentar von Tycrator ,

Mit meinem Pkw für den ich seit 5 Jahren den Schein habe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community