Frage von Kirgeron, 155

Geblitzt mit verfülltes Gesicht?

Hallo, ich bin Außländer und habe eine Frage. Ich wurde auf dem Autobahn geblitzt, als ich mit dem LKW gefahren bin. Es war 100 km/h erlaubt, aber gilt nur für PKW, weil LKW nur 80 km/h fahren kann. Ich bin circa 89 km/h gefahren. Ausgerechnet als ich vorbei Blitzer gefahren bin, habe ich etwas im Fahrtenschreiber geprüft mit meine rechte Hand. Der Fahrtenschreiber ist oben eingebaut, also ich habe wahrscheinlich teilweise mein Gesicht verhüllt. Die Frage ist die, ob ich das Bußgeld bekomme?

Antwort
von peterobm, 96

zunächst kommt das Schreiben zu deinem Chef, der gibt dich als Fahrer an; er weiss wer welchen LKW gefahren hat.

Antwort
von Kleckerfrau, 103

Wenn du Angestellter einer Firma bist, wird dein Chef angeschrieben, Und anhand des Fahrtenschreibers kann man feststellen, wer zu dem Zeitpunkt gefahren ist. Also wirst du auch die Strafe bekommen und zahlen dürfen.

Und wenn das dein eigener LKW ist, sowieso.

Antwort
von wiki01, 84

Wenn die Übertretung entsprechend hoch ist, kommt ein Bußgeld. Dieses Bußgeld kommt an den Halter des LKW, also an dich, wenn der LKW dir gehört, oder an deinen Chef als Eigentümer. Wer in diesem Zeitpunkt gefahren ist, steht zweifelsfrei fest, entweder anhand der Fahrtenscheibe, oder mit deiner Fahrerkarte. Herausreden geht also nicht. 

Aber 89 km/h bei 80 erlaubten, abzüglich einer kleinen Toleranz von ca. 3 km/h bleiben da 6 km/h Überschreitung übrig. Meine Einschätzung: Da passiert gar nichts.

Kommentar von bastidunkel ,

Mein Vater hat schon für eine Überschreitung von 4 km/h ein Bußgeld bekommen. Die kassieren ab wann immer es möglich ist.

Kommentar von Lkwfahrer1003 ,

Nur zu deiner INFO.

Tatbestandsnummer : 103184

Sie überschritten die zulässige Höchstgeschwindigkeit außerhalb

geschlossener Ortschaften um ... 1 km/h.

Zulässige Geschwindigkeit: 80  km/h.


Festgestellte Geschwindigkeit (nach Toleranzabzug): 81 km/h.

§ 3 Abs. 3, § 49 StVO; § 24 StVG; 11.1.1 BKat

Kostet 15 Euro Verwarngeld.

Autobahn A81/A6 beim Weinsberger Dreieck  ( Wir blitzen für ihre Sicherheit )  oder doch für den Staatshaushalt

Antwort
von Nilin25, 90

Sie haben trotzdem dein Fahrzeug Kennzeichen! 

Antwort
von martinzuhause, 91

aber selbstverständlich.

vllt wird auch geprüft ob du überhaupt in deutschland fahren kannst und darfst. in deiner anderen frage ging es darum mal schnell eine rote ampel zu ignorieren. war ja nachts, da kommt ja sonst auch nichts

Antwort
von Roebdc, 63

Aber bei 9 km zu schnell bei Toleranz  vielleicht hast du Glück und kommt gar nix 🚒🚍

Antwort
von Otilie1, 81

das hat ja mit deinem gesicht nichts zu tun , anhand des kennzeichens wird man dich finden und du bist eingetragener fahrer im fahrtenbuch


Kommentar von Nightlover70 ,

Fahrtenbuch ??
... lang, lang ist's her 😃

Kommentar von Otilie1 ,

dann eben fahrtenschreiber. wir führen übrigens noch ein fahrtenbuch im geschäft !!!

Antwort
von Roebdc, 61

Du hättest besser Kennzeichen "verhüllt"🙄🍻 und Gesicht gezeigt das ist nicht regiestriert. 

Antwort
von MarkSchoen, 65

Es dürfte sich nur um ein Verwarnungsgeld handeln

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten