Geblitzt mit Sonnenbrille und in der Probezeit?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Da bei Punktevergabe auch genauer geschaut wird und die Bilder, die die Bußgeldstelle hat 100 mal besser sind, wie das Bild auf den Zettel, wird es vermutlich das beste sein, die Schuld zu gestehen.

Wer ist den Halter vom Fahrzeug?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn der Fahrer nicht eindeutig zu ermitteln ist, wird man sich an den Fahrzeughalter halten und ihm die Führung eines Fahrtenbuches auferlegen, damit dürfte klar nachzuweisen sein, wer wann gefahren ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du das anfechtest (was vielleicht sogar ginge, da ja anscheinend der Wagen von unterschiedlichen Personen gefahren wird), könnten alle dazu verdonnert werden, ein Fahrtenbuch zu führen, die mit dem Wagen fahren. Auch nicht so schön.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rockuser
19.09.2016, 21:34

""
könnten alle dazu verdonnert werden, ein Fahrtenbuch zu führen, die mit dem Wagen fahren""

Dicht dran. Aber nicht ganz richtig.

Der Halter kann verdonnert werden, das in all seinen zugelassenen Fahrzeugen Fahrtenbuch geführt wird.

0

Legal gibts keinen Ausweg. Wenn du jemanden hast, der für dich übernimmt und so aussieht wie du UND die Polizei drauf reinfällt, dann kamst raus aus der Nummer. Wenn die nicht drauf reinfallen, wovon auszugehen ist, hast noch ein Verfahren am Hals.

Also steh dazu, geb den FS ab und werd vernünftig, denn offensichtlich bist du wirklich nicht reif genug, im Strassenverkehr zu fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BarschKeks4
19.09.2016, 21:32

Natürlich gibt es legale Auswege. Anwalt einschalten und Messung anfechten. Lohnt sich aber nicht bei dem geringen Betrag ohne eine Rechtsschutzversicherung.

0

Wenn man dich nicht gut erkennt kann auch dein Vater an deiner statt einspringen und sagen dass er es war. So wurde das jedenfalls bei meinem Cousin gemacht der da auch noch in der Probezeit war^^ hat funktioniert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den gib es
Du sagst einfach du warst es nicht.
Beweisen muss du beim ernsten mal nichts aber musst ab dem Zeit punkt jedes mal aufschreiben wer gefahren ist und wann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?