Geblitzt in Österreich, was blüht mir?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das wird sicherlich heftig werden, kann ich dir schonmal sagen.

Solltest du mit einem Motorrad gefahren sein, wo man dich wegen dem Helm nicht identifizieren kann, dann könntest du einfach nicht zahlen.

In Deutschland gibt es keine Halterhaftung, weshalb sie den Befehl hier nicht vollstrecken können, weil du nicht idenifiziert werden kannst. Du solltest dann bis zur Verjährung natürlich nicht mehr nach Österreich fahren, weil du dort als Halter sonst abgeführt wirst.

Mit dem Auto und einem Foto, wirst du natürlich erkannt und die Strafe kann hier vollstreckt werden, wegen dem gemeinsamen Abkommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Oesterreiche11
13.10.2016, 20:37

Doch sie können die Strafe vollstrecken , da nach Österreichischen Rech gehandelt wird !

0

Und ist schon Post gekommen? Wenn ja wie hoch war die Strafe in dem Fall?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stockbrot90
30.01.2017, 14:23

Es waren 160€ oder 2 Tage und 18 Stunden in den Knast.
:)

1

Da es das berühmte abkommen gibt wirds teuer bei 50kmh zu hoch.


Es kann auch keinen rechner geben weil es keine fixen beträge gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?