Geblitzt in 50er zone kann ich anderen namen eingeben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie schnell warst du denn? Werden dir höchstens 20 km/h Überschreitung vorgeworfen, brauchst du es gar nicht zu versuchen, ein Verwarnungsgeld bis 35 Euro hat keine Konsequenzen, weder für Punkte noch für Probezeit.

Anders sieht es aus, wenn du schneller warst, aber dann würde ich davon abraten, weil du dich abhängig von der Konstellation auch strafbar machen kannst wegen falscher Verdächtigung (§ 164 StGB). Du kannst höchstens sagen, dass du nicht weißt, wer es war, aber die Angabe eines konkreten Namen, von dem du weißt, dass er es nicht war, ist eine Straftat.

Außerdem wird das Bild sowieso mit in Betracht kommenden Personen aus dem Umfeld des Halters abgeglichen, wenn es nicht von vornherein zu schlecht ist, aber das kommt relativ selten vor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Müsste betrug sein. Kann teurer werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung