Frage von xkillerbear, 78

Geblitz ob wohl man nicht über Rot gefahren ist?

hallo ich wurde vor etwa eine Woche geblitz JEDOCH bin ich garnicht über Rot gefahren

der Abstand war noch mindesten 30 Meter....

es war so: ich nähe mich langsam an vor den Ampel..... dann fuhr recht vor mir ein Bus und plötzlich fäng der Blitzer an los zu blitzen.

allerdings war ich in diese moment mindesten 30 Meter vor den Ampel.....

was kann ich dagegen tuten ? & ist jemanden von euch schon mal das gleich passiert worden ?

lg

Antwort
von Rockuser, 41

Widerspruch einlegen. Eigentlich wird man direkt an der Ampel und einige Meter weiter noch mal geblitzt. Wenn die nicht 2 Fotos aufweisen können, landet der Fall im Papierkorb.

Antwort
von Harald2000, 63

Da wird nichts kommen, da im Ernstfall immer zwei Aufnahmen nacheinander gemacht werden, um zu beweisen, dass man wirklich bei Rot weitergefahren ist.

Kommentar von xkillerbear ,

oh super danke ^^

Antwort
von michi57319, 39

30 Meter vor der Ampel ist ein Bereich, den die Kamera gar nicht erfassen kann.

Ich hatte so eine Situation mal am Kirchheimer Dreieck. Auf der Überleitung zur A 5 brauste auf der linken Spur einer an mir vorbei und es blitzte. Ich habe nie Post bekommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community