Frage von EnochianAscetic, 43

Gebäudeversicherung für ein Eigenheim?

Hey, wir überlegen uns eine Gebäudeversicherung zuzulegen, haben uns vorher nicht wirklich mit dem Thema befasst. Kann hier jemand von Erfahrungen berichten? Was sollte man beachten?

Antwort
von RudiRatlos67, 22

Als erstes mal ein Objekt zulegen oder selbst eins bauen, damit man ein versicherbares Interesse besitzt.

Wenn man baut ist es ratsam auch eine Rohbauversicherung (Rohbauversicherung ist meist in der Gebäudeversicherung eingeschlossen) und eine Gebäude- Haftpflicht Versicherung zu haben.

Expertenantwort
von DerHans, Community-Experte für Versicherung, 35

Seid ihr sicher, dass ihr keine Gebäudeversicherung habt?

Wohngebäude sind in Deutschland zu 99 % versichert, selbst wenn man das Gebäude erbt.

Antwort
von Apolon, 22

Ist schon sehr eigenartig, was für Fragen du hier im Forum stellst.

Vor ein paar Tagen stelltest du diese Frage:

 Ich ziehe mit einem Freund zusammen und wir brauchen für die neue Wohnung eine Küche.

Und ein paar Tage zuvor war von einem Schwiegervater die Rede mit dessen Tochter du verheiratet bist.

Und heute suchst du eine Gebäudeversicherung, wobei du noch nicht einmal das Geld für eine neue Küche hast.

Ein Tipp - such diese Gebäudeversicherung bei dir zu Hause!

Antwort
von SchmitzHermann, 25

am besten mehrere angebote einholen.. die elementarversicherung nicht vergessen.. den die sehr heftigen stürme und regenfälle nehmen immer mehr zu

Antwort
von DolphinPB, 13

Ist Dir langweilig oder warum stellst Du immer wieder merkwürdige Fragen wie diese ?

Antwort
von BesterMieter, 30

ich glaube kaum, dass euer gebäude nicht versichert ist

darauf besteht die bank schon, wenn es finanziert ist

Antwort
von kokomi, 24

auf jeden fall, aber die richtige muss es sein oder die vers., mit der ihr zufrieden seid und schon anderes habt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten