Gebärmutterhalskrebs Spritze Nebenwirkungen!?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich hatte die Impfungen schon. Hatte auch Nebenwirkungen (Kopfweh und seitdem hab ich empfindliche Oberarme, habe aber auch die Pause nicht eingehalten zwischen den Spritzen). Von einer Freundin eine Freundin sitzt seit den Impfungen im Rollstuhl, kann nicht reden und nichts. Ich würde noch 1-2 Tage abwarten ob es schlimmer wird oder so bleibt und dann zum Arzt. Die meisten Nebenwirkungen klingen schnell wieder ab.
Die Wahrscheinlichkeit dass es etwas schlimmes ist, ist sehr gering. Mach dich damit nicht so kirre, sonst müsstest du nach jeder Mahlzeit, Getränk und sonstiges ins Krankenhaus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bananajoe98
14.04.2016, 22:52

Danke. Ich warte jetzt bis morgen früh und dann mal weiter sehen.

0

Es ist ganz normal nach einer Spritze Schmerzen zu haben du steigerst dich in etwas rein. Im Internet gibt massenweise dumme Kommentare von Impfgegnern. Die schicken ihre Kinder ungeimpft in die Kita und die stecken dort alle mit Masern an woran manche sterben. Hör nicht auf diese Leute. Die wahrscheinlichkeit an Gebärmutterhalskrebs zu sterben sind um das Tausendfache höher als eine Tödliche allergie gegenden Impfstoff zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warte mal noch eine Weile war bei mir auch mal so bei mir ging es wieder weg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bananajoe98
14.04.2016, 22:32

Bei mir bricht gerade wirklich Angst aus 😩

0

"heute Mittag um ca. 16:20 Uhr"

Wenn du dich im Internet belesen tust und dir selbst eine Diagnose stellen möchtest, wirst du schlicht hinweg immer Krebs haben oder an einer anderen Tödlichen Krankheit leiden ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bananajoe98
14.04.2016, 22:38

Ja aber ich finde mit sowas ist einfach nicht zu spaßen. Lieber jetzt etwas tun anstatt irgendwelche ernsthaften Nebenwirkungen zu haben.

0

Wenn man sowas hat, sollte man niemals Googlen.

Warte ab und wenn es gar nicht mehr geht fahre ins kh. Sonst warte bis morgen früh und rufe bei deinem FA an und frage dort nach :)

Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bananajoe98
14.04.2016, 22:34

Ich weiß. Da hast du auch recht, nur musste mich erkundigen, weil ich echt Angst habe. Jetzt kommt bei mir aber die dumme Frage, was ist wenn ich jetzt schlafen gehe und morgen gelähmt bin oder sonst was? Klingt unrealistisch aber mache mir da wirklich Gedanken drüber

0
Kommentar von frida96
14.04.2016, 22:41

Wenn es doller wird fahre ins KH. besser einmal zu viel wie zu wenig. ruhig bleiben :)

0