Frage von Kabanshi, 34

Gebärdensprache mächtig gibt es einen arbeits markt?

Guten Abend ich hätte eine frage zum Gebärdendolmetscher gibt es einen Arbeitsmarkt dafür ohne ein Studium abzuschließen ? ich bin der Sprache mächtig (Muttersprache) bin damit aufgewachsen da die Eltern gehörlos sind freue mich über antworten

Gruß Basti

Antwort
von rinna, 14

Es gibt mehrere Möglichkeiten:

1. Weiterbildung machen, z.B. Weiterbildung Gebärdensprachdolmetschen an der Hochschule Fresenius (Idstein, in Block an Wochenenden) oder vergleichbare Ausbildung

2. Einfach mal ins kalte Wasser springen, die staatliche Gebärdensprachdolmetschprüfung machen und bestehen. Ist aber sehr schwer zu bestehen. Es gibt aber Vorbereitungskurse in diesem Kontext, also einfach mal teilnehmen und du weisst genau, was auf dich zukommt

3. Ein Studium ist immer noch das Beste. Denn:
Da du ein Coda (children of deaf adults) bist, würde ich wirklich zu einem Gebärdensprachdolmetsch-Studium empfehlen. da werden nicht nur zum Fertigkeiten und Techniken des dolmetschen vermittelt, die ja etwas vollkommen Neues für dich sein wird, weil du nur die Sprachen kannst. Dolmetschen ist ein anderes Thema.
Es wird auch die Kultur und korrekte DGS Grammatik und erweiterten Wortschatz vermittelt. Dieses Bewusstsein und Wissen fehlt leider oft bei Codas. Insbesondere fehlt bei vielen Codas die persönliche Auseinandersetzung der tauben Kultur und der hörenden Kultur, und die Position des Codas in dieser Konstellation (=also dazwischen). Sobald aber diese für sich klar vereinbart ist, hat man auch den Frieden für sich und der tauben Kultur geschlossen. Erst dann kann man den Beruf professionell herangehen, damit meine ich auch einen neutralen Umgang und professionellen Distanz mit tauben Kunden. Das ist ein häufiges Problem bei Codas. Zu oft bestimmen sie über die taube Kunden. Und das ist ethisch nicht vertretbar.

Wenn du mehr wissen willst, schreib mir einfach eine PN. Ich habe selbst auch taube Eltern, wie du. 

Kommentar von Schwimmakademie ,

wieder einmal eine perfekte Antwort. Ich schliesse mich dem vorbehaltlos an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten