Frage von Dino111, 38

gaszähler defekt oder verbrauch des nachbarn durch gasleitung im zimmer?

hallo, mir ist heute aufgefallen dass der gaszähler weiterläuft (rel. schnell sogar, die nachkommastelle ist rel zügig gewechselt), obwohl alle heizungen in meiner wohnung aus sind- im bad gibt es eine gasleitung, die nach oben oder unten führt in die nachbarswohnung, und sehr warm ist, d.h. das gas für den nachbar muss durch dieses rohr- meine heizung daneben die mit diesem rohr verbunden ist, ist aber kalt/ausgestellt

kann es sein dass das gas durch dieses rohr von meinem zähler regestriert wird ?

oder wie kann es sein das mein zähler so schnell läuft ? ich werde zunächst jetzt tag den stand dokumentieren

bei wem muss ich mich melden ?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Mietrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von schellejaja, 11

Hallo,

a) Gasleitungen sind nie warm. Wenn eine Leitung warm ist, dann ist es der Heizungsvor- oder Rücklauf oder die Leitung für Brauchwasser.

b) Gaszählerdefekte sind äußerst selten. Und wenn ein Zähler tatsächlich mal defekt ist, dann zählt er nicht zuviel, sondern gar nicht mehr. 

c) Wenn du alle Heizkörper abgestellt hast, ist ein Gasverbrach dennoch gegeben:

- Zum einen geht Gas noch an deinen Gasherd (sofern du einen hast und dieser angestellt ist).

- Bei älteren Geräten muss die Zündflamme gespeist werden

- Bei neueren Geräten greift (sofern eine Brauchwassererwärmung über die Gastherme stattfindet) die Legionellenschaltung, d.h. das Brauchwasser wird auf über 60°C erhitzt, auch wenn gar kein Wasser entnommen wird.

- Generell geht eine außentemperaturgeführte Gastherme auch dann taktend Betrieb, wenn alle Heizkörper ausgeschaltet sind, da sie ihren kleinen Kreislauf prophylaktisch auf Solltemperatur gemäß Heizkurve bringt.      

Gruß Ralph

Antwort
von stefan1531, 11

Ein Gasrohr ist NIEMALS warm! Gas ist kalt.

Möglicherweise hast Du eine Gastherme oder einen Durchlauferhitzer? Dann braucht die Zündflamme immer Gas. Oder eben auch Gas-Einzelöfen.

Dreh' doch einfach mal den Gashahn zu...

Falls Du die Befürchtung hast, daß "jemand anderes" Dein Gas verbraucht, so beauftrage erstmal einen Handwerker, dies zu überprüfen. Stellt sich das dann als Tatsache heraus, wende Dich an den Vermieter.

Antwort
von Furino, 10

gibt es eine gasleitung, die nach oben oder unten führt in die nachbarswohnung

So ein Quatsch. Eine Leitung kann nur nach oben und unten führen.

Ebenso eine warme und kalte Gasleitung.

Ordnen Sie erstmal Ihre Gedanken bevor Sie hier anderen Teilnehmern Kauderwelsch zumuten.

Antwort
von GuenterLeipzig, 23

Bei einer durchgehenden Leitungsverfolgung, sollte herausfindbar sein, welche Endgeräte nach dem Gaszähler angeordnet sind.

Mich irritiert etwas, dass Du von warmen und kalten Gasleitungen sprichst.

Kann es sein, dass Du im Zweifel keinen Gaszähler sondern einen Wärmezähler nach der Gastherme meinst?

Poste doch mal am besten ein Foto.

Günter

Antwort
von imager761, 28

Wahrscheinlicher ist es, das dieser Verbrauch von der Zündflamme (d)einer Therme herrührt.

G imager761

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community