Frage von Magduscha, 20

Gastritis Typ A seit 4 Jahren , schon wieder tolle magen und speiseröhre schmerzen. Gibs und wie hilfe oder nur "Wir könn nicht tun "?

Habe seit 3 wochen ganz oft magen krämfe als hätte ich gürtel um , nach dem malzeiten tut mir die speiseröhre bis zum die schultern weh und gibs mir das gefül als hätte ich monster in hals 😟. Bin regelmäsig in behandlung bei gastroentrologe und kommt immer das selbe raus "wir können nichts tun". Vor 4 monaten hab meine letzte magen spiegelung. Jetzt hab ich kein lust mehr wieder zu gehen um das selbe zu hören. Kann man nicht wirklich was unternehmen ? Gibs wirklich nichts ? LG

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von stonitsch, 10

Hi Magduscha,es ist anzunehmen,dass auch in Richtung helicobacter verursachte Gastritis untersucht wurde.Schmerzen auch dem Essen in der Speiseröhre könnte dafür sprechen,"bis auch zu spüren den Schultern"passt wieder nicht dazu.Sind die Schmerzen eher im rechten Oberbauch zu spüren.Sind diese auch wie eine Kolik?Oder eher diffus.Man sollte vielleicht auch Leber und Pankreas beachten.Sind die Schmerzen eher links könnte es die Milz sein.Bei Frauen können auch die Eierstöcke betroffen sein.Also viele Ursachen sind möglich.Es gibt also doch einiges.LG Sto

Antwort
von WosIsLos, 15

"Gib es und wie hilfe oder nur"

Aha, wieder was gelernt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten