Frage von Sansibar007, 489

Gastherme wechseln - alte Rohre benutzt?

Hallo Leute,

habe vorgestern meine Gastherme wechseln lassen. Nun habe ich gesehen, dass der Heizungsmonteur ein paar Rohre z.b. ein Teil der Kupferrohre zur Gasleitung, nicht neu gemacht, sondern die Bestehenden der alten Therme benutzt hat.

Ist das bei einem Thermenwechsel so üblich? Oder kann ich verlangen alle Rohre zu wechseln?

Vielen Dank im Voraus.

Viele Grüße

Antwort
von Ysosy, 417

habe vorgestern meine Gastherme wechseln lassen

Nein er muss nicht alle Rohre wechseln. Wo sollte er denn aufhören? Im Sichtbaren Bereich, in der Wand, im Keller … ?

Kommentar von Sansibar007 ,

Ja, im sichtbaren Bereich der Wand hört sich gut an... Die alten Rohre sehen schon schäbig aus.

Kommentar von vierfarbeimer ,

Die unsichtbar verlaufenden Rohre sehen genauso schäbig aus. Schäbig aussehende rohre erfüllen ohne Probleme ihre Funktion. Wenn du die Rohre erneuert hättest haben wollen, hättest du das mit dem Monteur abklären sollen.

Antwort
von rudelmoinmoin, 402

du wechselst auch nur ein "Hemd aus" und erneuerst nicht alle, oder ?

Kommentar von Sansibar007 ,

Der Vergleich hinkt gewaltig... Für 6000 Euro kann ich alle meine Hemden wechseln.

Kommentar von rudelmoinmoin ,

ist aber angebracht,oder,? aber doch nur wenn`s nötig ist/tut, aber warum machst du es nicht ??

Antwort
von harmersbachtal, 384

gas Therme wechsel ist Fach Betriebspflicht da kann nicht Huns und Kunz dranrumschrauben nur eine Fach Firma mit dementsprechendder Zulassung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community