Frage von sxpergurl, 110

Gastgeschenk für die Gasteltern in England/Oxford?

Hallo, habt ihr Ideen, was ich meinen Gasteltern als Gastgeschenk mitbringen kann? Soetwas wie Wein oder generell Alkohol eben ist nicht erlaubt.

Antwort
von AstridDerPu, 63

Hallo,

meine Vorschläge (für die ganze Familie):

- Bildband von Deutschland oder von deiner Heimatstadt oder -region

- Vollkornbrot, Pumpernickel usw.

- Kuckucksuhr

- Schwarzwälder Schinken

- Bierkrug

- Lübecker Marzipan

- Nürnberger Lebkuchen

- Dresdner Christstollen

- Milka Schokolade ( dailymail.co.uk/news/article-1275526/Cadbury-owner-plugs-inferior-Milka-bar-chocolate-lovers-say-Krafty-sideline-Dairy-Milk.html)

- Bahlsen Kekse

- Harribo Weingummi und/oder Lakritz

- Katjes Lakritz

- Mon Chéri

oder andere deutsche Spezialitäten.

Siehe auch: deutschland-souvenirs.de/

Gib bei Google - Fanartikel Deutschland ein und folge den Links, z.B. diesen hier:

- fanartikel-shop.com/deutschland-fanartikel-c-63_75.html

- deutschlandfanartikel.de/produkte/

Je nachdem, woher du kommst, gibt es da auch regional etwas, z.B.:

- shop.oktoberfest.de/Oktoberfest/Offizielle-Souvenirs/

- eine Gegeneinladung nach Deutschland

:-) AstridDerPu

Antwort
von butz1510, 60

Vollkornbrot. Schwarzwälder Schinken. Pfälzer Leberwurst (oder halt sonst etwas aus Deiner Region). Gibt es alles in Dosen.

Ein französischer Austauschschüler hat uns z.B. Wein (war wohl erlaubt) und Süßigkeiten (Macarons) mitgebracht. Das war nett und lecker war's auch... 

Man erwartet ja gar nichts Riesiges. Soll ja nur eine Aufmerksamkeit sein.  

Antwort
von Kapierenichts, 60

Ich würde mal im örtlichen oder nächstgelegenen Souvenier-Shop /Touristinformation Ladem nachschauen. Dort gibt es oft auch kostenlose Prospekte für die Umgebung

Ich hatte seinerzeit eine Baumwoll-Einkaufstasche für wenig Geld im Supermarkt bekommen, auf der die Sehenswürdigkeiten meiner Stadt abgebildet waren.

Diese habe ich mit regionalen Köstlichkeiten gefüllt.

Je nachdem zu welcher Zeit Du Dich dahin begibst, könnte ein Kalender mit deutschen Sehenswürdigkeiten interessant sein.

Beim Schüleraustausch Frankreich empfehle ich Gummi-Bärchen und auch die kleinen Bretzeln in der Tüte. Die gibt's dort nicht ;-)

Kommentar von sxpergurl ,

In Frankreich war ich letztes Jahr und hatte deutschen Riesling und Pralinen mit einem Schloss in Hessen drauf. Und für die Kinder Gummibärchen. Dieses mal habe ich jedoch nur Gasteltern, da wir dort eben unterkommen.

Antwort
von BarbaraAndree, 79

Du könntest sie natürlich fragen, womit du ihnen eine Freude machen kannst. Vielleicht leckere Süßigkeiten, die in Dosen verschweißt sind, falls sie es mögen.

Kommentar von sxpergurl ,

Ich kenne sie noch nicht.

Kommentar von BarbaraAndree ,

Du kannst ihnen doch trotzdem schreiben, dass du dich darauf freust, sie kennen zu lernen und fragst, womit du ihnen eine Freude machen kannst. Dagegen ist doch nicht einzuwenden. Ich finde es besser nachzufragen, als wenn man ein Geschenk mitbringt, mit dem die Gastgeber nichts anfangen können.

Kommentar von sxpergurl ,

Wir werden erst auf Hinfahrt den Familien zugeteilt.

Kommentar von BarbaraAndree ,

Wenn das so ist, solltest du gar nichts mitbringen, weil du überhaupt nichts über deine Gasteltern weißt. Das war aus deiner ursprünglichen Frage auch nicht erkennbar.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten