Frage von Mchhelle, 34

Gastarbeiter in Karl Marx Stadt, kann mir jemand helfen?

Hallo, ich brauche dringend Hilfe. Mein Bruder sucht seinen Vater. Er stammt aus Maputo/Mosambik. Er hat ihn noch nie gesehen weil, damals als meine Mutter mit meinen Bruder schwanger war. War sie mit einen Mosambikanischen Gastarbeiter zusammen. Er arbeitete in Chemnitz (damals Karl-Marx-Stadt) in der DDR 1990. Er würde damals abgeschoben weil er nicht mehr für die Arbeit zu gebrauchen war und hauptsächlich wegen der Wende, würde er von heute auf morgen abgeschoben, meine Mama war damals im 6. Monat. Also hat mein Bruder sein Vater nie kennengelernt, alles was er hat ist Geburtsurkunde, Fotos und alte Klamotten und natürlich seinen Namen. Jetzt hab ich eine Frage, was können wir machen um ihn zu finden? Wo können wir uns hinwenden? Bitte keine doofen Kommentare, ich möchte ihn nur helfen damit sein sehnlichster Wunsch in Erfüllung geht. Danke schonmal in voraus.

Antwort
von Nomex64, 18

Ich sage mal so das wird schwer, ist aber nicht hoffnungslos.

Die mosambikanischen Gastarbeiter sind ja auch unter dem Begriff "Madgermanes" bekannt. https://de.wikipedia.org/wiki/Madgermanes

Ich würde mir alles was du dazu im Netz findest anschauen. z.B. http://madgermany.de/ Alle die sich mal damit mal beschäftigt haben würde ich dann kontaktieren. Dazu alle Infos die du hast in eine Art Exposé, anderer Begriff fällt mir gerade nicht ein, schreiben.

Die Leute haben oft Kontakte oder kenne jemand der jemand kennt. Das ist mühselig. Aber genau so machen das auch Ermittler.

Weitere Links:

http://cma-berlin.jimdo.com/ insbesondere http://cma-berlin.jimdo.com/projekt-v%C3%A4ter/

http://www.auslaender-in-der-ddr.com/afrika-1/

https://reencontrofamiliar.wordpress.com/

https://www.torial.com/eva.hoffmann/portfolio/127475

http://www.new-generation-berlin.de/hilfe-bei-der-suche-nach-dem-vater-aus-mosam...

Gibt noch viel mehr, einfach mal suchen.

Wünsche dir viel Glück dabei.

Kommentar von Mchhelle ,

Dankeschön! Ein Riesen großes Dankeschön! Sie haben mir sehr viele Anhaltspunkte gegeben, ich bin ein großes Stück voran gekommen!!

Antwort
von Anna1972, 17

Auf der Geburtsurkunde muss doch der Geburtsort des Vaters angeführt sein (wenn ich mich nicht täusche) wenn ja, versucht doch dort bei der Behörde auskunft zu bekommen!

Wünsche euch viel Erfolg

LG

Anna

Antwort
von brummitga, 19

versuche mal an die Julia Leischik ran zu kommen; die macht doch die Sendung "Bitte melde dich" im Fernsehen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community