Frage von leihwagen, 14

gasmeter/ elektroanzeige stand stimmt vermutlich nicht. kann mir jemand mit fachwissen behilflich sein?

wir sind ein 4personen haushalt (nierderlande) und haben monatlich unsere gas/ elektro rechnung bezahlt. nun am ende des jahres wurden wir aufgefordert zusätzliche 1800euro zu bezahlen. auch wenn wir teils freunde bei uns hatten/ abendessen oder party, denken wird dass diese zahl viel zu hoch ist.

nach anrufen der firma "esset", wurden mir folgende daten angegeben:

gas 2015: 18773 gas 2016: 24099

elektrisch 2015: 3553 3868 elektrisch 2016 5190 5547

kann es sein, dass da irgendwas manipuliert wurde am zähler selber? wenn ja wie könnte man das herausfinden? mir kommt der betrag etwas aus der luft gegriffen vor

Antwort
von DG2ACD, 10

Also, bei dem Gasverbrauch kenne  ich mich nicht so richtig aus, aber 5 m³ erscheint mir nicht wirklich viel.

Beim Strom stimmt ganz sicher etwas nicht. Hast Du da irgendwo ein Komma vergessen? Das sind ja ein Jahresverbrauch von über 16.000.000 kW/h. Waqrte, nnochmal auf der Zunge zergehen lassen 16.000 MW/h. Nee, das ist unmöglich

Das ist für einen Privathaushalt definitiv ein Vielfaches zuviel.

Wenn es 6.000 kW/h wären, okay, das ist viel, aber durchaus möglich.

Schaue nochmal genau, bei den Zahlen passt etwas nicht. Da muss ein Komma fehlen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten