Frage von Richi008, 32

Gas auf anderen Namen angemeldet?

Hallo

Ich habe vor ein paar Tagen Gas auf meinen Namen angemeldet da die jetzige Person gasschulden hat und daraufhin das Gas abgedreht wurde. Mit dem Anbieter hat alles soweit geklappt jetzt habe ich bei meinen Anbieter angerufen da ja der Anschluss gesperrt ist und die meinten zu mir das die den Netzbetreiber jetzt Bescheid geben müssen und die einen rausschicken müssen.

Meine Frage :

Wenn der dann kommt reicht da mein perso oder muss ich einen Mietvertrag vorzeigen ( ich stehe nicht im Mietvertrag )

Antwort
von aramis2907, 25

Das ist Betrug...
Da Du nicht Eigentümer oder Mieter der Abnahmestelle bist, hast Du natürlich auch keine Befugnis den Gasanschluss auf Dich anzumelden.

Kommentar von Richi008 ,

Das weiß ich , aber es wird Winter und erfrieren will ich nicht. 

Aber zu meine Frage : was will der dann sehen nur perso oder auch Mietvertrag ?

Kommentar von aramis2907 ,

Vermutlich den Mietvertrag.

Kommentar von Richi008 ,

Sicher ?

Kommentar von aramis2907 ,

Unser Netzbetreiber will den sehen - denke das wird überall so gehandhabt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community