Frage von gismo0208, 20

Gartenarbeit, anfänger, keine Mukkis für Spaten?

Hallo zusammen,

habe leider einen etwas verwahrlosten Garten. Nun wollte ich das mal in den Angeiff nehmen ihn wieder schön zu machen. Allerdings will ich später nicht so viel arbeit damit haben. Um wieder ein Beet zu machen. Muss ich alles umgraben und alles rausholen? Was mach ich mit verwachsenen Steinen, die mittendrin sind und sich noch nicht einmal heben lassen?

Ich bäruchte einfach nur mal din paar Anfängertips wie man den Garten schnell und mit wenig Krafteinsatz machen kann.

Antwort
von Paula0166, 10

Wenn der Garten verwahrlost ist dann kannst du schnell und wenig Krafteinsatz vergessen .Erstmal musst du richtig ran wenn dann erstmal Ordnung herrscht und du immer dabei bleibst hast du auch viel Zeit das Geschaffte zu genießen . Ich weiss wovon ich rede haben auch einen Garten , erstmal musst du das ganze Unkraut sorgfältig ,nachdem du umgegraben hast , entfernen denn wenn nix wächst aber das wächst immer  . Wie groß ist denn der Garten ?    

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten