Frage von xray2016, 31

Garten/ Balkon/ Pflanzen: Warum blüht meine "schwarzäugige Susanne" nur an den Enden der Triebe bzw. nur oben an der Rankhilfe (siehe Foto)?

Ich habe keine Ahnung was ich falsch gemacht habe. Ich hoffe, jemand kann helfen. Danke im Voraus !

Antwort
von TheAllisons, 20

Weil bei dieser Pflanze die Triebe ein gewisses Alter haben müssen um Blüten ausbilden zu können, das ist so. Und das kann man auch nicht ändern

Kommentar von Maienblume ,

Ändern können das nur die Züchter, die auf Stauchungsmittel und Blühhormone zugreifen.

Antwort
von findesciecle, 11

Zu dunkel - es ist eine ausgesprochen sonnenhungrige Pflanze.

Es könnte vielleicht auch zu windig sein, darauf reagiert sie mit Blühweigerung.

Nachfrage ist es eine Susanne im Kasten oder wie viele?  - für mehrere ist das Gefäss zu klein! Für eine Pflanze ist ein Kasten sehr ungünstig, dann sollte es ein Kübel mit 10 Litern sein. 

Reine Torferde sollte es als Substrat nicht sein - Zugabe von mineralischem Subtrat ist höchst angebracht.

Gerade im Topf muss man ständig nachdüngen - ab Hochsommer sollte man keinen Volldünger mehr nehmen sondern auf einen Blühdünger umschwenken. 

Antwort
von DieMoneypenny, 18

Bekommt der untere Teil vielleicht zu wenig Sonne?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community