Frage von Dragman2014, 20

Garnichts geht mehr am Handy, woran liegt es?

Guten Tag,

vor ein paar Tagen hatte ich mein Handy beim Krafttraining in der Hosentasche. Beim Hantel ablegen auf meinem Bein, habe ich versehentlich die Hantel auf meinem Handy abgelegt, was in der Hosentasche war. Als ich es benutzen wollte, war es aus. Ich versuchte es wieder an zu machen, jedoch funktionierte dieses leider nicht. Der Bildschirm blieb dauerhaft schwarz und es vibrierte auch nicht. Als ich zu Hause war, versuchte ich alles möglich. Ich versuchte auch das Handy aufzuladen, jedoch leuchtete nur die Benachrichtigungs Led dauerhaft Rot, was normalerweise anzeigt, dass der Akku unter 20% aufgeladen ist. Dieses war auch noch nach 2 Stunden aufladen der Fall. Das Handy wird auch nicht am Computer erkannt, sodass ich meine ganzen Daten nicht vom Handy runterladen kann. Hat jemand vielleicht noch einen weiteren Tipp?

Ich habe folgendes Handy: Xiamoi RedMi Note 2 und ich war eigentlich dauerhaft mit dem Handy zufrieden.

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Handy, 9

Weniger Muskeln, aber mehr Hirn wären besser. Dann hättest du denken können, dass das Gewicht ein Handy beschädigen kann.

Antwort
von playzocker22, 4

Druck aufs handy=kaputt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten