Frage von Aquarianer18, 58

Kann ich Garnelen in mein 190l Aquarium dazusetzen?

Ich habe ein 190l Aquarium mit viel Moos und Mooskugeln und vielen verstecken und pflanzen und würde gerne Garnelen dazu setzen (red fire) das Problem ist, ich habe 12 sumatrabarben drin,5 Guppys und 10 metallpanzerwelse und würde gerne wissen ob das funktionieren würde. Danke im voraus.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von dsupper, Community-Experte für Aquaristik & Aquarium, 17

Hallo,

die Garnelen würden für die Sumatrabarben leckeres Lebendfutter sein. Natürlich wird ein Teil u.U. überleben - zu Gesicht wirst du sie eher nicht bekommen, denn sie werden sich verstecken um eben nicht als Futter zu enden.

Ist das AQ sehr gut und sehr dicht bepflanzt, dann kann sogar problemlos Nachwuchs hochkommen, so dass sich der Bestand u.U. sogar hält.

Das ist von so vielen Umständen abhängig, dass man dazu wirklich keine unbedingt zutreffende Aussage machen kann.

In pflege in einem meiner großen AQ eine Gruppe Elliots Buntbarsche - in diesem AQ hält sich ein Bestand an Zwerggarnelen (keine besonderen, mehr so ein zufälliger Mix).

In meinem großen Skalar-AQ bleiben dagegen keine Garnelen "übrig". Beide AQ sind dschungelartig bepflanzt, mit vielen Bodendeckern und viel Moos.

Gutes Gelingen

Daniela

Antwort
von Grobbeldopp, 35

Red fires werden scheu wenn sie mit größeren und lebhaften Fischen zusammensitzen, das ist nicht gut zum Beobachten. Also besser nicht. Zumal: Wieviele sollen da rein? 100?

Wie immer mein Rat: Ein zweites Becken aufmachen, 25 oder 54 Liter sind billig und ohne Heizung, ohne starkes Licht zu betreiben. Dort nur diese Garnelen halten.

Kommentar von superbarschi ,

Ich würde ihr/ihm genau das selbe raten! Sag mal, vertragen sich die Sumatrabarben und Metallpanzerwelse mit größeren Garnelenarten? Vielleicht könnte da ja noch ne größere Garnele oder eben Krebs rein.

Antwort
von superbarschi, 19

Hallo! Ja, das ist möglich. Ich könnte mir aber vorstellen das die Sumatrabarben zum Problem werden, aber so genau kenne ich mich mit denen nicht aus. Ich würde dir raten ein 54l oder 60l Becken Komplettset zu kaufen (das gibt es meist sehr preiswert). Dort kannst du ein Garnelen/Krebs Aquarium drauß machen. Ich finde das sie in dem 190l Becken verloren gehen. Das ist sehr schade. Eventuell kannst du ja aber größere Garnelen einsetzen, aber wiegesagt: ich habe keine Ahnung ob das mit den Sumatrabarben und Metallpanzerwelsen funktioniert. Erkundige dich doch einfach mal in einer Zoohandlung^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten