Garkeine Motivation für die Schule, hilfe!?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo anilala2,

warum bist du traurig? Was macht dich traurig, was belastet dich so sehr, dass du tatenlos rumliegst?

Wenn das immer so ist, dann such dir mal Hilfe bei einer Psychologin. Denn so gar nichts machen ist definitiv nicht gut. 

Aber versuch doch auch mal über folgendes nachzudenken:

Du darfst in die Schule gehen, das ist toll. 

Millionen von Kindern auf dieser Welt ist es nicht gestattet zur Schule zu gehen. Entweder, weil sie Mädchen sind, oder weil sie arm sind, im schlimmsten Fall beides. 

Also schätze dich glücklich, dass du in einem Land groß wirst, in dem du freie Bildung genießt. Du darfst hier zur Schule gehen, du musst sogar. Aber es ist fantastisch, dass das möglich ist. 

Wenn du begreifst, dass unsere Welt (leider) nur auf Leistung aufgebaut ist, du die Möglichkeit hast, das Bildungssystem in seiner vollen Breite auszuschöpfen, dann kannst du anfangen für dich zu  lernen. 

Dir wird die Welt offen stehen. Wenn du deine Schule schaffst, vielleicht sogar dein Abi, .du etwas lernst, egal ob Studium oder Beruf, dann kannst du fast tun und lassen was du willst. 

Du kannst reisen, die Welt sehen, LEBEN!

Du bist privilegiert, dir gehört  die Welt, steh auf und hol sie dir. 

LG Mata

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

ich habe auch keine Motivation für die Schule. Aber da hilft alles nichts. Mach nach der Schule etwas, was dir Spaß macht, beispielsweise dich mit Freunden treffen. Dann freust du dich in der Schule nämlich auf das danach ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anilala2
03.04.2016, 18:19

Danke :) aber leider habe ich kaum Freunde. Und meine zwei einzigsten Freundinnen haben nie Zeit für mich

0