Frage von muro006, 32

Garkein Strom in der neuen Wohnung?

Hallo ziehe jetzt nach dortmund als student habe mir eine wohnung gemietet jedoch hab ich garkein strom sicherungen waren drin. Kann es sein das der vormieter villeicht nicht gezahlt hat und der strom abgestellt wurde wie lange dauert das aktivieren dann in diesem fall ?

Lg

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Energie & Strom, 14

wenn der strom in der wohnung wirklich gesperrt ist, dann solltest du mal am zählerkasten gucken. bestenfalls hat der vormieter oder vermieter die komplette wohnung abgeschaltet. schlimmstenfalls wurde der anschluss gesperrt, weil der vormieter nicht bezahlt hat. in dem fall müsstest du dich an den netzbetreiber, meist der grundversorger, wenden und um freischaltung bitten.

automatisch geht das jedenfalls nicht im zuge eines neuen antrages.

lg, Anna

Kommentar von EinGast99 ,

Soweit alles richtig, außer

an den netzbetreiber, meist der grundversorger

Die haben reinrechtlich nichts miteinander zu tun.  Aber nur ein Stromanbieter - in diesem Fall der Grundversorger - wird für die Entsperrung des Zählers sorgen können.

Antwort
von Herb3472, 20

Vermutlich hat der Vormieter seinen Stomvertrag zeitgleich mit dem Ablauf seines Mietvertrags gekündigt. Zumindest ich hätte das so gemacht, denn warum sollte ich für einen Nachmieter Strom bezahlen?

Antwort
von FunnysunnyFR, 24

Wenn du dich bei den Stadtwerken angemeldet hast, dann sind Stromschulden vom Vormieter nicht relevant. Dann bekommst du sofort Strom.

Aber das es außer deinem Sicherungskasten noch eine Hauptsicherung im Keller oder so giebt, für deine Wohnung, das ist schon eher möglich.

Antwort
von raiwin, 3

Hallo, Deine Frage wurde ja inhaltlich ausführlich beantwortet. Mich würde allerdings noch interessieren, für welches Fach Du Dich als Student eingeschrieben hast. Diese Frage stellt sich mir auf Grund der Ortographie Deiner Fragestellung. Ich weiß, daß mich das eigentlich nichts angeht, wäre aber trotzdem für eine Beantwortung dankbar.

Antwort
von Inferno69, 32

Ruf deinen Vermieter bzw. die Hausverwaltung an die werden das schon wissen.

Kommentar von muro006 ,

Würde man den noch sonntag den Strom freischalten lassen können ist das realistisch oder eher nicht

Kommentar von Inferno69 ,

Puh. Denke mal das kommt auf den Anbieter und was eigentlich los ist drauf an.

Antwort
von BadYman, 20

Das kann nicht sein. Du musst Strom haben. Wenn der Vormieter wirklich kein Strom gezahlt hatte und sich nicht darum gekümmert hat, dann erwartet ihn diesbezüglich eine weitere Strafe.

Kommentar von Herb3472 ,

Warum sollte der Vermieter Strafe bezahlen, wenn er sich nicht um einen Stromvertrag gekümmert hat?

Kommentar von BadYman ,

Du meinst Vormieter. Der Vormieter ist verpflichtet sich umzumelden. Genauso wie der neue Vermieter sich dafür kümmern muss ob alles leuchtet. Ansonsten gibt es kein Rechtsschutz mehr. Das heißt jeglicher Schaden der entstehen kann ist vor Gericht Rechtskräftig. Da kann er Glück haben wenn er kein Audi Chef als Nachmieter hat. Den dann folgt garantiert der Strick!

Antwort
von wernher88, 29

Einen Vertrag mit dem Stromanbieter musst du schon selber machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community