Frage von DieAnanas25, 22

Garkein Hunger?

Seitdem ich seit 2 Wochen Ferien habe, habe ich bemerkt dass ich ihrgendwie garkein Hunger habe und auch ihrgendwie nicht essen kann normalerweise Frühstücke ich schon seit Jahren (seit den ich vier bin) jeden morgen meistens Müsli sonntags auch manchmal Brötchen. Das hab ich halt auch gemacht, aber seit ein paar tagen beckomme ich es nicht mal mehr hin das Müsli auf zu essen obwohl ich früher massenhaft davon essen konnte, ich hab nicht das Gefühl satt zu sein aber ihrgendwie habe ich einfach kein bisschen appetit um was zu essen beim mittag essen das gleiche, vlt ein Stückchen Kartoffel und ein bissen Fleisch mehr geht auch nich, vor den Ferien war das auch schon so aber jz wo ich alleine zuhause bin hat sich das ziehmich verstärkt woran könnte es liegen?

Antwort
von JennyJunker2480, 3

Vielleicht hilft dir schwimmen gehen. Also ich kann vorher groß gegessen haben aber wenn ich zum Beispiel ne Stunde im Wasser bin hab ich sofort wieder hunger, was total normal ist da der Körper viel Energie verbraucht. Er versucht unseren Körper auf der normalen Temperatur zu halten. 

Aber ansonsten holt sich dein Körper schon das was er will. Also mach dir keine Sorgen wenn du mal keinen Hunger hast. Vllt liegt es auch an körperlichen oder psychischen Stress ? Liebe Grüße

Antwort
von Vivibirne, 2

Sport und Bewegung macht meist Hungrig oder wenn man kocht und das gute essen riecht

Antwort
von Oliverano, 10

An der fehlenden Aktivität. Ein Spaziergang an der frischen Luft evtl. etwas Sport draußen können dein fehlenden Apetit deutlich anregen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten