Frage von WeilNicci, 22

Garantieschein für Auto nicht erhalten?

Hallo!

Meine Eltern haben vor ca. 1 Jahr ein Gebrauchtwagen (bmw) gekauft. Der Verkäufer behauptete, den Garantieschein per Post zu schicken, wir haben allerdings noch nichts erhalten. Den Händler haben wir darauf per Post angesprochen, jedoch ist diese Adresse "ungültig" und es wurde eine neue Adresse angegeben.

Die Werkstatt gibt es angeblich nicht mehr. Es sollen andere Fälle bekannt sein, wo andere Käufer auch betrogen wurden, wir sind also nicht die einzigsten.

Sowas macht mich echt sauer, und ich möchte wissen was man da so machen kann! Kann man nicht irgendwie eine Anklage oder so machen? Kenne mich da nicht so gut aus.

LG, Nicci

Antwort
von Rockuser, 12

Was wollt ihr den jetzt noch mit einem Garantieschein.? Garantie ist in der Regel nur 6 Monate.

Antwort
von jbinfo, 9

Da kannst du nichts mehr machen. Wenn es eine Firma nicht mehr gibt, gibt es auch keine wirklichen Ansprechpartner mehr. Wo kein Geld ist, kann man acuh keins mehr holen.

Eine Teilschuld, keine Garantieurkunde zu haben, habt übrigens auch ihr.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community