Garantie beim gebrauchtwagen kauf?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das kommt auf den Umfang der Garantie drauf an.
Bei einem Fahrzeugwert von 1500,-€ wird das Fahrzeug schon sehr alt sein, und / oder eine hohe Laufleistung haben, so dass die Garantie wenn überhaupt nur noch anteilmäßig greift.
Da macht ein Abschluss einer Garantie wenig Sinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lass das mit der Zusatzgarantie, die ist teuer und die Gesamt-Kilometer des Fahrzeugs werden im Schadensfall prozentual abgerechnet, d.h. hat Dein zukünftiges Auto für 1500€ etwa 175000km auf der Uhr und bekommt einen kapitalen Motorschaden, zahlt die Zusatz-Garantie-Versicherung - eh nur die Materialkosten - ca. 20% der Kosten weil Dein Auto bis auf 20% abgeschrieben ist. Die Versicherung kostet ca. 300,-€. Dafür kannst Du schon einige Reparaturen ausführen lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei diesem Autowert kannst Du keine vernünftige Garantie bekommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

200,-Euro Gebrauchtwagenversicherung für 2 Jahre

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Garantie beim Händler gibt es auch auf Gebrauchtwagen (gesetzlich), verlängern kostet unterschiedlich, bei einem Autowert von 1500 Euro lohnt sich sowas doch gar nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leon97531
03.03.2011, 19:59

Garantie ist nicht gesetzlich geregelt, Garantie ist immer eine freiwillige Zusatzvereinbarung.
.
Gesetzlich geregelt ist die Sachmängelhaftung (Gewährleistung) welche bei gebrauchten Sachen vom Händler auf 1 Jahr reduziert werden kann.

0
Kommentar von dreamingdragon
03.03.2011, 20:11

Mir wär ne Garanti voll kommen egal , aber leider meinen Eltern nicht und da sie das Auto mit kaufen , muss ich mich ja drüber infomieren :D Also was genau ist diese Gewährleistung?

0

Was möchtest Du wissen?