Garagentorantrieb Motorlift 500. Folgender Fehler aufgetreten: Wenn ich das Tor betätige, fährt es ein Stück und und wechselt die Richtung. Wer weiß Rat?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

in welche richtung fährt er zu erst? wenns erst abwärts und dann wieder aufwärts geht, wird es ein problem mit der sicherheitsschaltung geben. braucht der antrieb zu viel kraft, schaltet er um und fährt wieder ein stück frei (klemmschutz)

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird wohl die Fahrtrichtung äbwärts sein. In diesem Fall hat der Antrieb zu wenig Kraft eingelernt. Das Tor ist schlechter geworden. Besser wäre das Tor schmieren. Die Kraft am Antrieb neu lernen macht man wie folgt. Am Motorkopf ist eine Öffnung. Da drinnen ist ein Kopf. Diesen 2x drücken. Eine LED blinkt. Dann Tor mit Antrieb komplett öffnen und schliessen. Bei Erfolg geht die LED aus...Fertig.

Nochmal wichtig ist das Problem zu beseitigen und das ist das Tor. Selten aber möglich, den Antrieb mit WD40 oder dünnen Fett schmieren. 

Ebenso mal die Umlenkrollen welche das Seil umlenkt checken ob sie sich leicht dreht. Gibt es dort ein Problem. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung