Frage von lalix3, 146

Ganz..ganz peinliche Geschichte..?

Heey.. ich muss sagen es fällt mir bisschen schwer das zu sagen was mir passiert ist, aber dadurch das ich ja anonym bleibe ist es noch zu verkraften ..also haha mir ist so was peinliches passiert. Ich und paar Freunde waren unterwegs und haben auch was getrunken, so gegen 20 21 Uhr ca sind ich und paar Freunde dann noch zu nem Kumpel gegangen mit dem ich mich ganz gut verstehe. Dann gingen die meisten auch nach und nach und dann war nur noch ich und mein Kumpel bei ihm. Dann ist es halt irgendwie passiert das wir uns dann halt geküsst haben und irgendwie war auch klar das mehr passieren würde. So dann ist er kurz in den Flur gegangen weil das Telefon geklingelt hat und ich habe bemerkt das ich noch eine Slipeinlage in der Unterhose hatte (hatte aber nicht meine Periode, das war nur weil ich eine Blasenschwäche habe also zur Sicherheit) die ich aber noch kurz davor reingetan habe weil ich habe das ja nicht geahnt, ja und ich Deppin in meinem angetrunkenen Zustand habe die dann ganz schnell rausgetan und wollte die weg schmeißen und auf einmal kam er ich dachte mir nur so mist was machste jetzt und ich habe die einfach schnell zusammen geknüllt und versteckt damit er die bloß nicht sieht und wollte die dann später weg werfen. So dann irgendwann als die Aktion zu ende war ist er auf Toilette gegangen und ich habe die dann gesucht aber nicht gefunden und ja dann weiß ich auch nicht mehr. Aber das war so das er dann noch einen anruf bekommen hat in dem er bisschen geschrien hat und als er wieder kam hat er mich irgendwie ignoriert was echt seltsam war und ich bin dann auch irgendwann gegangen aber irgendwie war der Abschied bisschen kalt und ja und seit dem hör ich nichts von ihm. Und ich weiß jetzt nicht ob das wegen der Slipeinlage ist weil das ist mir so peinlich wenn er die gefunden hat und ja weiß nicht ob ich ihn jetzt mal so anschreiben soll oder keine ahnung wes.. weil es kann gut sein das wir aufgrund unserer Freunde nochmal aufeinander treffen. Und es geht mir mehr darum wegen der Einlage halt ne weil sowas peinliches ..ich will gar nicht wissen was er sich dabei gedacht hat xD

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BBTritt, 68

Könnte es sein, dass er nur eine schnelle Nummer mit dir wollte, und als die vorüber war, kein weiteres Interesse an dir hatte?

Vielleicht hat er auch eine schlechte oder frustrierende Nachricht erhalten und wollte danach allein sein.

An der Einlage, die er vielleicht gefunden hat, kann sein Verhalten kaum liegen.

Sorry, wir können hier auch nur raten.

Antwort
von Kenna13, 63

Ach, ich glaube, ein Junge würde bei sowas nicht kalt reagieren, sondern eher lachen. Eben weil er am Telefon geschrien hat, lag es wahrscheinlich an was Anderem, also keine Sorge. Beim nächsten Mal einfach normal benehmen so wie immer :)

Antwort
von Schwoaze, 49

Naja, geekelt wird er sich haben, nehme ich einmal an! Und sich stark den Kopf zerbrochen haben, was und wieso und woher etc.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community