Frage von papoli, 37

Ganzen tag schwindelgefühle?

Hallo, folgendes problem: Ich bin heute morgen aufgestanden und ich hab mich wie besoffen gefühlt.. Konnte schwer gerade aus laufen und mir ist dazu noch leicht schlecht. Lieg seitdem im bett und versuche viel zu trinken, geholfen hat das bisher recht wenig.

Wenn ich ruhig da liege gehts halbwegs, aber sobald ich mich bewege wird mir wieder schwindelig..

Woher kommt das und was kann ich dagegen tun? Hattet ihr das auch schon mal? Ich rede nicht von diesem "zu schnellem aufstehen schwindel" sondern von einen andauernden.. Hatte ich bis heute noch nie gehabt

Wäre über antworten dankbar

Antwort
von celiaxo, 15

Hatte das auch mal, es kam bei mir von einer losen Zahnspange die den Kiefer und so auch die Wirbelsäule beeinträchtigt hat (hatte mal Atlas probleme) und ich hab dan das homöopathische medikament von Heel bekommen (weiß den namen leider nicht mehr) und seit dem ist es weg. Und wenn man lange lag und dann zu schnell aufsteht wird einem manchmal auch schwarz vor augen und einem wird schwindelig. Liebe Grüße und gute Besserung!

Antwort
von Delveng, 15

@papoli,

Dein Kreislauf könnte etwas instabil sein und Dein Blutdruck könnte etwas niedrig sein.

Hast Du es schon einmal mit einem Kaffee versucht, um den Kreislauf zu mobilisieren?

Wenn das bei Dir häufiger vorkommt, empfehle ich Dir den Besuch bei einem Arzt.

Antwort
von ridisha28, 20

ich selbst hatte dieses Gefühl auch du solltest zeit lassen beim aufstehen und die zuerst langsam bewegen 

Antwort
von CAPTAlN, 17

Ich hatte das mal, da hatte ich ziemlich hohes Fieber.

Antwort
von freezerder, 22

Ja, schlaf einbisschen wird dir bestimmt helfen... Wenn nicht geh zum Artzt und frag ihn warum.. Lg :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community