Frage von Leros, 81

Ganzen Tag Durchfall usw..Arbeiten?

Heut morgen hat es erst damit angefangen das ich mich einfach schlecht gefühlt hab richtig schlaff, kopfschmerzen,übelkeit Usw

Etwas später musste ich alle 15-20min aufs Klo pinkeln dann fing es an ich bin ca alle 30 min aufs Klo gerannt weil ich Magenschmerzen bekomme habe und ich seit gestern die ganze Zeit aufn Klo sitze und nicht schlafen kann.

Um 14:00 muss ich heut zur Arbeit was ein Problem werden könnte.

werde nachher wohl zum Arzt gehen müssen falls es nicht besser wird.

Das Problem was ich habe ist das ich in knapp 2 Monaten 2x krank war das wäre nun das dritte mal.

Also ich bin mir sicher das ich so nicht arbeiten kann ich kann nicht die ganze Zeit aufs Klo rennen auf der Arbeit und mit den schmerzen kann ich es auch vergesse kann kaum laufen.

Jemand ne Idee was ich machen soll?

habe es mit dem Handy geschrieben auf meinem Klo

Antwort
von Sunnycat, 30

Jetzt geh erst mal zum Arzt, er wird sicher feststellen, was dir fehlt und dir ggfs. etwas verschreiben, vllt. ist es bis heute nachmittag ja soweit besser, dass du wieder arbeiten kannst? 

Wenn nicht, lass dir eine Krankmeldung geben, wenn du krank bist bist du krank. Sich krank zur Arbeit schleppen, da hat keiner was von, 1. bringst du nicht die volle Leistung, 2. steckst du evtl. noch die Belegschaft an usw... Gute Besserung!

Antwort
von Nassuri, 48

Das kann sein das du dir einen Infekt eingefangen hast aber zum Arzt zu gehen ist eine gute Idee. Ich würde dir dennoch empfehlen nicht zur Arbeit zu gehen denn wenn du auf Klo gehst verbreitest du deine Bakterrien auf Klo und damit könnten sich andere anstecken.

Antwort
von User1952, 12

Gehe auf jeden Fall zum Arzt. Der wird dir etwas verschreiben das dir hilft.
Er soll dir auch eine Krankmeldung ausstellen.
Vielleicht wird es bald wieder besser.
Alles Gute.

Antwort
von pcip4, 46

Hol dir eine ärztliche Bescheinigung. 3 mal in 2 Monaten ist nicht viel.

Antwort
von Shanks213, 44

Bleib aufjedenfall zuhause und hol dir ein eine Krankmeldung beim Arzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten