Frage von pudge123, 29

Ganze Zahlen/Mathe?

Kurz und knackig: Ich kann derzeit leider keinen Mathelehrer fragen und würde gern wissen ob bspw 2/2 (Ergebnis=1) als Bruch dargestellt eine ganze Zahl ist. Danke im Voraus

Antwort
von implying, 8

eher nicht. weil es sind ja augenscheinlich 2 zahlen und sinnbildlich 2 halbe zahlen. und nicht eine ganze.

Antwort
von JonasV, 10

2/2 ist eine ganze Zahl eben als Bruch geschrieben. Das ist so ein bisschen definitionssache. Prinzipiell (für Schulnathe auch völlig ausreichend) ist natürlich 1=2/2. Eigentlich Haben wir aber die Menge der rationalen Zahlen (Bruchzahlen) und eine Menge der ganzen Zahlen. Und einen Bruch 2/2=4/4=3/3=5/5 oder was auch immer kann man als isomorph zu der Zahl 1 ansehen. Das heißt so viel wie gleichwertig aber nicht ganz gleich.

Kommentar von JonasV ,

* "angesehen werden" statt ansehen

Antwort
von Wumpratte, 5

Ein Bruch ist keine ganze Zahl, sondern eben ein Bruch.

Ganze zahlen sind:


…, −3, −2, −1, 0, 1, 2, 3, …


Also wäre das Ergibnis nur eine ganze Zahl


Antwort
von FrageAntwortx33, 18

Ja ist richtig , denn 2(Zähler) geteilt durch 2(Nenner)

4/2 sind dann 2 

Du musst einfach nur den Zähler (die obere Zahl) geteilt durch den nenner(die untere Zahl) rechnen

Hoffe ich konnte die weiter helfen :)

Antwort
von Monsieurdekay, 4

In der Darstellung würde ich es als Rationale Zahl bezeichnen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten