Ganz wenig karies am weisheitszahn muss der raus trotzdem hilfe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ähm ... mit 15 ist es unwahrscheinlich, dass du schon weisheitszähne hast ... die karies gehört aber auf jeden fall behandelt!

grundsätzlich: wenn die weisheitszähne genug platz haben und die schön eingereiht sind aber trotzdem kariös sind, kann man sie selbstverständlich mit einer füllung erhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube nicht, dass man an Weisheitszähnen Füllungen einsetzt, da dies eigentlich Zähne sind, die gezogen werden (wegen Platzbedarf der anderen Zähne).

Was sagt denn der Zahnarzt dazu?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gohan16
06.07.2016, 01:56

Aber es ist ja ganz wenig karies vorhanden deswegen ist es nicht möglich das der karies weggebohrt wird ?

0

Bist Du sicher, daß dies Weisheitszähne sind? Ich nicht.
Zähle von den Frontzähnen/der Zahnmitte nach hinten die Zähne. Wenn es die Weisheitszähne sind, dann sind es die 8. Zähne.
Falls es der 7. Zahn ist - davon gehe ich aus - solltest Du schnellstens zum Zahnarzt gehen. Nein, die Zähne werden nicht gezogen.
Aber wenn Du bereits mit 15 an diesen Zähnen Karies hast, ist das ein Zeichen dafür, daß Du Dir nicht gut genug die Zähne putzt. Das solltest Du schnellstens ändern!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gohan16
06.07.2016, 14:26

Von welchen soll ich denn anfangen zu zählen vorne unten

1
Kommentar von Gohan16
06.07.2016, 15:15

Meine sind ja aber im unterkiefer

0

Was möchtest Du wissen?