Ganz neue Querflöte spielt kein f1 und f2, Warum?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Möglicherweise schließt eine Klappe nicht vernünftig oder Dein Fingersatz ist unsauber. Ich komm mit Yamaha-Flöten auch nicht klar. Die spielen sich einfach nicht schön...

Besser, Du suchst Dir deine nächste Flöte selber aus - sowas kann man halt nicht gut ungesehen schenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Yamaha ist eigentlich eine gute Flöte und sollte keinen Ärger machen. Ich kann mir nur vorstellen, dass eine Klappe nicht ganz schließt. Schau einmal genau, kann vielleicht eine Klappe sein, die zwar geschlossen sein muss, auf der Du aber keinen Finger draufhast.

Das ist in jedem Fall eine Garantiesache, um die sich der Verkäufer - der hoffentlich ein Fachmann ist - kümmern muss. Dürfte aber nichts schlimmes sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung