Frage von Lillymausxd, 70

Ganz kurze frage ber gewicht, zugenommen?

Ich hab in der Früh 49.2kg gewogen und am Abend 50.2 ist es möglich das ich zugenommen hab oder ist das was anderes wie wasser das sich über den tag gesammelt hat?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Thaliasp, 43

Du sollst dich immer zur gleichen Zeit wiegen. Es ist ziemlich klar dass man am Abend mehr wiegt. Mach es doch so, stehe am Morgen nüchtern auf die Waage und dann aber den ganzen Tag nicht mehr. Am andern morgen dann wieder das Gleiche. So kannst du wirklich dein Gewicht kontrollieren.

Kommentar von Thaliasp ,

Danke für das Sternchen. Alles Gute  und schöne Ostern wünsche ich dir.

Antwort
von Waldemar2, 28

Ich denke, das ist nur Wasser, d.h., morgen früh müsstest Du wieder nah an Deinem heutigen Frühgewicht dran sein. Man sollte auch nur die Gewichte zur gleichen Tageszeit miteinander vergleichen. Ich wiege mich nur morgens, wenn ich aus dem Bad komme.

Antwort
von leonielala, 29

Ganz normal. Du isst und trinkst doch wohl was über den Tag ;) Schwankungen bis ca. 2Kg sind gewöhnlich

Antwort
von Bodybuilder1993, 38

Ernsthaft ? Du trinkst und isst doch am Tag das ganze verpufft nicht einfach im nirgendwo das sammelt sich natürlich in deinem Körper und deshalb bist du schwerer bis du es wieder ausscheidest

Antwort
von user023948, 14

Geh kakken, dann biste wieder gleich schwer

Antwort
von Swaguser1234, 27

Essen? Andere Kleidung? Das kann immer mal n halbes Kilo hin und her gehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community