Frage von Aliyaah, 50

Ganz ganz wichtig, kreditkarteninhaber?

Habe eben auf Flypgs.com ein Flugticket gekauft. Alles ist soweit in ordnung aber das einzige problem ist, das ich keine kreditkarte habe deswegen habe ich die von meiner mutter genommen. Habe die Kartennummer eingegeben und alles andere. Das einzige problem ist jetzt, dass bei Karteninhaber mein name steht, habe das die letzte sekunde bemerkt da war es schon zu spät. Der flug wurde mir allerdings genehmigt. Nur halt die karte gehört meiner mutter, sie ist der karteninhaber. Aber da steht jetzt dummerweise mein name. Könnte dies probleme zubereiten ?

Antwort
von Monxxos, 26

Wenn die Bezahlung funktioniert hat, wurde der Kreditkarteninhaber nicht abgefragt und das Ticket wurde erstellt. Manche fragen den "Card Holder" ab, manche nicht.

https://www.flypgs.com/de/nutzliche-infos/fluginformation/allgemeine-regeln#item...

"Sobald Sie den Kauf des Tickets genehmigt haben, wird der Kaufpreis - einschließlich Steuern und sonstiger Kosten - von Ihrer Kreditkarte abgebucht; Sofort wird das elektronische Ticket, das auch als Rechnung dient, erstellt. ..."
... und kann ausgedruckt werden.

Antwort
von jbbj1234, 29

Ja, Ruf am besten bei dem Anbieter an. Noch besser ist es direkt jetzt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten