Frage von chajenne, 39

Ganz dringend zu Paypal?

Hallo. Wollte mal fragen, ob Paypal die E-Mail Adresse, mit der man dort angemeldet ist an das Arbeitsamt ( Jobcenter ) rausgibt, da man beim ALG 2 sein Paypal Konto und seinen Namen dort angibt und das Arbeitsamt ja Datenabgleich betreibt oder was wird beim Datenabgleich unter Paypal genau erfragt und rausgegeben? Würdet ihr dann die Mail Adresse ändern, da es eure Haupt Mail Adresse bei Paypal ist und ihr nicht wollt, dass das Arbeitsamt sie kennt oder werden die garnicht die erst rausfinden?

Antwort
von Leisewolke, 21

wer gibt denn im ALG2 Antrag sein Paypal-Konto an ??

Kommentar von chajenne ,

Muss man heutzutage, steht auch explizit im Antrag drin

Kommentar von Leisewolke ,

und wenn man "keins" hat?

Kommentar von chajenne ,

dann gibt man keins an aber es geht darum, wenn man eins hat und dort seine Haupt Mail Adresse, womit man sich sonst auch überall einloggt eingegeben hat

Antwort
von grisu2101, 31

1. - ich glaube nicht, daß das Arbeitsamt dort herumschnüffeln kann.

2. Was hast Du zu verbergen ? Wenn Du zu Unrecht Leistungen beziehst, dann kannst Du derbe Probleme bekommen.


Kommentar von chajenne ,

Es geht nicht um mich. Die Person benutzt bei Paypal seine Hauptadresse, mit der er sich z.B. bei Amazon, FB  oder wo auch immer anmeldet. Er will einfach nicht, dass die rumschnüffeln, wo die adresse angemeldet ist, ob hier FB oder seinen Amazon Account weil es die ja nix angeht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten