Frage von zackl, 52

Gangschaltung schmieren?

Hallo. Ich habe gestern meine Fahrradkette saubergemacht und geschmiert samt Schaniere hinten am Schaltwerk. Schmiert man die Gangschaltungshelbel (siehe Bildhanhang) vorne am Fahrradlenker auch? Gibt es da nicht irgendwie eine kleine Öffnung wo man 1-2 Tropfen Öl einträufelt ? Dankeschön. :-)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Blumenacker, 39

Am Schalthebel selbst muß man nichts ölen, weil das Öl nirgendwo richtig eindringt und nur am Hebel verläuft. An den öligen Oberflächen bleibt dann Staub haften, und das macht den ganzen Schalthebel schmierig schmutzig.

Wichtig ist nur, daß der Zug in der Hülle geschmiert ist. Aber das wurde ja, hoffentlich, beim Einbau gemacht.

Kommentar von Blumenacker ,

Danke für den Stern!

Antwort
von Schedixx, 36

Wenns sich bewegt ist alles OK dann brauchst du da nichts ölen

Kommentar von zackl ,

Ja, bewegt sich.

Angenommen aber die Gangschaltung am Fahrradlenker lässt sich etwas zäh schalten? Hat man dann eine möglichkeit dort zu ölen ? Das wollte ich schon immer einmal wissen ob man das macht / ob das geht ? Merci.

Kommentar von Hasibert ,

Wenn es an den Seilzügen etwas schwergängiger geht, Schaltwerk und Umwerfer sich aber leicht bewegen, liegt es meistens an den Seilzughüllen oder Seilen selbst. Eingedrungene Feuchtigkeit und Dreck sind Ursachen dafür. Wenn man die Hülle irgendwo am Rahmen bei den Gegenhaltern aushängt, sollte sich die Hülle leicht auf dem Seil schieben lassen.

Kommentar von Blumenacker ,

Wenn die Schaltung schwergängig wird, liegt das weniger am Hebel, sondern an einem schwergängigen Zug oder am Schaltwerk. In der Zeit, als ich noch in einer Fahradwerkstatt gearbeitet habe, gab es keine Öleinfüllöffnungen in den Schaltkomponenten. (Allerdings ist das schon über 20 Jahre her). Da mußte man den Zug öffnen, um Öl einträufeln zu lassen bzw. den Zug ganz ausbauen, um ihn zu schmieren - und dann halt hinterher die Schaltung wieder neu einstellen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community